Frau stürzt mit dem Roller - Ehemann rastet aus

Neufahrn - Seine Frau stürzte mit dem Roller. Eine Schuldige hatte der Ehemann schnell ausgemacht - die ungeduldige Autofahrerin dahinter.

Eine 27-Jährige hielt am Freitagabend gegen 17.45 Uhr mit ihrem Roller am Kiebitzweg auf Höhe der Hausnummer 11 in Neufahrn, um sich mit ihrem Gatten zu unterhalten. Der saß im geparkten Pkw daneben. Eine Anwohnerin kam mit ihrem Pkw von hinten und hupte, woraufhin die 27-Jährige losfuhr. Im Anfahren kippte der Roller und die Fahrerin stürzte auf die Fahrbahn, wobei sie sich eine Schürfwunde am Ellenbogen zuzog. Der 25-jährige Ehemann, der seiner Frau wieder auf die Beine geholfen hatte, rastete nun aus und schlug den linken Außenspiegel am Pkw der von hinten kommenden Anwohnerin ab. Dieses Verhalten wird ihm laut Polizei eine Anzeige wegen Sachbeschädigung einbringen. Die Beamten warnen: Verkehrsteilnehmer, die sich so aggressiv im Straßenverkehr verhalten, müssten damit rechnen, dass das Landratsamt die Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen überprüft. Um die Tatbeiträge der oben genannten Beteiligten zu klären, sucht die PI Neufahrn noch dringend unabhängige Zeugen, welche das Geschehen beobachtet haben – Tel. (0 81 65) 9 51 00.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

<center>Süße Weihnachtsbäckerei</center>

Süße Weihnachtsbäckerei

Süße Weihnachtsbäckerei
<center>Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern</center>

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern
<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?
<center>Münchner Kalenderblätter</center>

Münchner Kalenderblätter

Münchner Kalenderblätter

Meistgelesene Artikel

Am Samstag im TV: Moosburger Schüler bei „1, 2 oder 3“

Moosburg - Einen großen Traum erfüllen sich drei Moosburger Schüler. Sie sind nämlich bei der TV-Show „1,2 oder 3“ angetreten. Am Samstag wird die Sendung ausgestrahlt.
Am Samstag im TV: Moosburger Schüler bei „1, 2 oder 3“

Dellnhauser Volksmusikfest 2017: Kartenvorverkauf gestartet

Au/Hallertau - Die Vorbereitungen für das Dellnhauser Volksmusikfest laufen auf Hochtouren. Ab sofort gibt es auch die Tickets für die Abendveranstaltungen in der Auer …
Dellnhauser Volksmusikfest 2017: Kartenvorverkauf gestartet

Stadt Moosburg bietet kostenlosen Wärmebild-Service für Häuser an

Moosburg - Hausbesitzer und -bewohner in Moosburg können bald einen nützlichen Service der Stadt in Anspruch nehmen: Eine kostenlose Wärmebild-Analyse. Damit sollen …
Stadt Moosburg bietet kostenlosen Wärmebild-Service für Häuser an

Der Christkindlmarkt - „wunderschön, aber ausbaufähig“

Neufahrn - Die Umgestaltung des Christkindlmarktes hat sich gelohnt: Das Publikum nimmt die neue Anordnung der Stände zu kleinen Höfen hervorragend an, wie sich bei der …
Der Christkindlmarkt - „wunderschön, aber ausbaufähig“

Kommentare