A92: Mit 3,4 Promille unterwegs

Zu Fuß an der Autobahn unterwegs

Einen kleinen Spaziergang unternahm am Wochenende ein 50-jähriger Lkw-Fahrer an der A 92. Seinen Brummi hatte er derweil am Parkplatz Freising-Süd abgestellt.

Am Samstag gegen 21 Uhr erhielt die VPI die Mitteilung, dass bei Freising-Mitte in Richtung München ein Mann auf dem Seitenstreifen zu Fuß unterwegs sei. Der Mann wurde kurz darauf von einer Streife aufgehalten. Er sprach nur russisch und stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Ein Alkotest ergab  3,4 Promille. Der 50-Jährige wurde zur Ausnüchterung auf die Dienststelle gebracht. Am nächsten Tag stellte sich heraus, dass es der Fahrer eines Lkw ist, der am Parkplatz in Höhe der Ausfahrt Freising Süd abgestellt war.

Auch interessant

<center>Süße Weihnachtsbäckerei</center>

Süße Weihnachtsbäckerei

Süße Weihnachtsbäckerei
<center>Das große Familien-Outdoor-Abenteuer-Buch Bayern</center>

Das große Familien-Outdoor-Abenteuer-Buch Bayern

Das große Familien-Outdoor-Abenteuer-Buch Bayern
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin
<center>Münchner Kalenderblätter</center>

Münchner Kalenderblätter

Münchner Kalenderblätter

Meistgelesene Artikel

Das Norovirus schleicht sich an

Landkreis – 50 Fälle von Norovirus legten in Ingolstadt das Klinikum lahm. In Erding fiel an einer Schule der Unterricht aus – aufgrund einer Welle grippaler Infekte. …
Das Norovirus schleicht sich an

Schon wieder brennen Autos in Freising: Polizei fahndet nach Brandstifter

Freising – Die Kripo sucht in Freising nach einem Brandstifter. Schon Ende Oktober war ein Mercedes an der Altenhauser Straße in Flammen aufgegangen, und in Vötting …
Schon wieder brennen Autos in Freising: Polizei fahndet nach Brandstifter

Mehr Geburten, höhere Personalkosten im Freisinger Klinikum

Freising – Das Klinikum Freising wird 2016 wieder „ein ausgeglichenes Ergebnis“ einfahren. Das war eine Botschaft des Berichts, den Geschäftsführer Andreas Holzner im …
Mehr Geburten, höhere Personalkosten im Freisinger Klinikum

Acht Spuren zum Flughafen

Landkreis - Dass die Straßenverkehrsinfrastruktur in der Flughafenregion überlastet ist, ist nichts Neues. Umso wichtiger ist das, was nun nach dem Beschluss des …
Acht Spuren zum Flughafen

Kommentare