+
Domschüler Linus (r.) führte zusammen mit seinem Co-Moderator Bernhard „Fleischi“ Fleischmann (li.) durchs Programm. Karla, Nina, Ina und Gül wurden für ihr Hip-Hop-Projekt ausgezeichnet.

Sommerfest am Domgymnasium

„Fleischi“ kehrt auf den mons doctus zurück

Freising  - Das traditionelle Sommerfest – dieses Jahr unter dem Motto „Kulturmix“ – verwandelte das altehrwürdige Dom-Gymnasium in eine Partymeile. Zuvor schon hatten sich die Schüler in nahezu 50 Projekten, die von Eltern, Schülern und Lehrern angeboten worden waren, intensiv mit unterschiedlichsten Themenbereichen auseinandergesetzt.

Das Spektrum reichte vom „Perfekten Dinner“ bis hin zum „Irish Dance Workshop“, von „Harry Potter – 2 Tage in Hogwarts“ bis zum „Zeichnen von Karikaturen“. Von den beeindruckenden Ergebnissen überzeugten sich die Besucher des Sommerfests in vielen Präsentationen und einem bunten Bühnenprogramm. Zudem konnten sie über das beste Projekt abstimmen. 

Und bei der anschließenden Siegerehrung assisstierte in der Moderation als Überraschungsgast Bernhard „Fleischi“ Fleischmann, bekannt von den „Frühaufdrehern“ auf Bayern 3, der einst gemeinsam mit Schulleiter Manfred Röder die Schulbank am Dom-Gymnasium gedrückt hatte.

Auch interessant

<center>Süße Weihnachtsbäckerei</center>

Süße Weihnachtsbäckerei

Süße Weihnachtsbäckerei
<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>Bayerische Hausberge</center>

Bayerische Hausberge

Bayerische Hausberge
<center>Münchner Kalenderblätter</center>

Münchner Kalenderblätter

Münchner Kalenderblätter

Meistgelesene Artikel

Frederike Fell (15) klettert in die Weltspitze

Freising - Riesen-Erfolg für Frederike Fell vom DAV Freising: Die 15-jährige Marzlingerin hat bei den Jugendweltmeisterschaften in China mit einem hervorragenden …
Frederike Fell (15) klettert in die Weltspitze

Einstige Versuchsbrennerei wird Studierendenzentrum

München/Freising – Knapp sechs Millionen Euro wurden gestern vom Freistaat für die Errichtung eines Studierendenzentrum am Campus Weihenstephan genehmigt. Das „StudiTUM“ …
Einstige Versuchsbrennerei wird Studierendenzentrum

Metzgermeister spricht Klartext: „Keller“-Geschäft bleibt trotz Wohnbau

Moosburg - Pläne über einen Wohnbau auf dem Areal der Metzgerei Keller haben für Verwirrung bei Kunden gesorgt. Der Eigentümer stellt nun einiges richtig.
Metzgermeister spricht Klartext: „Keller“-Geschäft bleibt trotz Wohnbau

Helfen wie St. Martin

Freising - Beim Martinszug in Freising kamen 1200 Euro für die Freisinger Tafel zusammen. Geld, das dringend benötigt wird.
Helfen wie St. Martin

Kommentare