Der neue Domrektor Prof. Marc-Aeilko Aris.privat

Berufung nach Freising

Prof. Aris ist der neue Domrektor

Freising - Der Philologieprofessor Marc-Aeilko Aris wird zum 15. Oktober neuer Rektor des Freisinger Mariendoms.

Er übernimmt die Aufgabe von Interims-Domrektor Monsignore Peter Lederer. Der Freisinger Pfarrer hatte das Amt nach der Benennung von Monsignore Rainer Boeck zum neuen Diözesanbeauftragten für Flucht, Asyl und Integration für einen Monat übernommen. Der aus Baden-Baden stammende Aris ist seit 2005 Professor für Lateinische Philologie des Mittelalters an der Ludwig-Maximilians-Universität München und arbeitet seit 2013 als Universitätsprediger an der Universitätskirche St. Ludwig. Der Freisinger Mariendom ist dem 57-Jährigen, der 1985 in Fulda zum Priester geweiht worden war, durch seine Mithilfe in der dortigen Seelsorge bestens vertraut.

uq

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Nahe Langenbach: 800 Tonnen Steine für die Fische in der Amper

Oftlfing – An der Amper bei Oftlfing (Gemeinde Langenbach) soll die Sohlrampe umgestaltet werden: Die jetzige Rampe ist zu steil und deshalb nicht ausreichend …
Nahe Langenbach: 800 Tonnen Steine für die Fische in der Amper

Wer darf zuerst nach Hause? Schlägerei um Taxifahrt vor Freisinger Disco

Freising - Alle drei wollten am frühen Samstagmorgen von einer Freisinger Diskothek nach Hause – das endete in einem handfesten Streit.
Wer darf zuerst nach Hause? Schlägerei um Taxifahrt vor Freisinger Disco

Weihwasserpinsel angezündet: Vandale in der Kirche von Nandlstadt

Nandlstadt - Ehrfurcht vor einem Gotteshaus scheint dieser Unbekannte nicht zu besitzen: In der St.-Martins-Kirche Nandlstadt beschädigte ein Vandale mehrere …
Weihwasserpinsel angezündet: Vandale in der Kirche von Nandlstadt

Integration auf Rädern

Zolling - Er ist sportlich und sozial engagiert: Ewald Roddewig. Der Zollinger (68) hat in kürzester Zeit eine Rennrad-Gruppe für Flüchtlinge aus Eritrea gegründet. Sie …
Integration auf Rädern

Kommentare