Örtliche Einsatzgruppe

THW Freising in Simbach: Brückenbau im Krisengebiet

Simbach/Freising – Tausende Einsatzkräfte sind in Simbach am Inn im Einsatz. Die Fluten haben den Ort in wüster Zerstörung hinterlassen. Auch das THW Freising ist ausgerückt – und hilft vor Ort mit Behelfsbrücken.

Unter der Leitung von Gruppenführer Florian Wigger und Truppführer Jürgen Fischer haben die Spezialisten vier Stellen gefunden, an denen Brücken errichtet werden müssen. Die Einsatzleitung im Landratsamt hat das THW Freising nun beauftragt, vier Behelfsbrücken des Typs Bailey zu errichten. 75 laufende Meter haben die Freisinger selbst – sollten die nicht reichen, springt das Bundesverkehrsministerium ein. Die Zusage von Verkehrsminister Alexander Dobrindt liegt bereits vor.

Am Freitag machte sich ein Tross von Freising nach Simbach auf. Im Gepäck: rund 60 Tonnen Brückenteile. Transportiert wurde die Fracht mit Unterstützung der Ortsverbände Dachau und Fürstenfeldbruck. Auch die Feuerwehr Freising hatte spontan zugesagt, den Transport mit einem ihrer Fahrzeuge zu unterstützen.

Das THW auf Facebook

Sobald die Bauteile vor Ort waren, ging es auch schon los: Schon am Samstag waren die Brückenbauten fertig. Tags darauf haben dann Restarbeiten stattgefunden – wie zum Beispiel die Installation einer Absturzsicherung. Insgesamt waren am Wochenende 36 ehrenamtliche Kräfte des THW Freising vor Ort im Einsatz, die schwer geschuftet und die Behelfsbrücken errichtet haben.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Wer darf zuerst nach Hause? Schlägerei um Taxifahrt vor Freisinger Disco

Freising - Alle drei wollten am frühen Samstagmorgen von einer Freisinger Diskothek nach Hause – das endete in einem handfesten Streit.
Wer darf zuerst nach Hause? Schlägerei um Taxifahrt vor Freisinger Disco

Weihwasserpinsel angezündet: Vandale in der Kirche von Nandlstadt

Nandlstadt - Ehrfurcht vor einem Gotteshaus scheint dieser Unbekannte nicht zu besitzen: In der St.-Martins-Kirche Nandlstadt beschädigte ein Vandale mehrere …
Weihwasserpinsel angezündet: Vandale in der Kirche von Nandlstadt

Integration auf Rädern

Zolling - Er ist sportlich und sozial engagiert: Ewald Roddewig. Der Zollinger (68) hat in kürzester Zeit eine Rennrad-Gruppe für Flüchtlinge aus Eritrea gegründet. Sie …
Integration auf Rädern

FW Kranzberg: Den Ort im Fokus haben

Kranzberg – Als „Stütze der Gemeinderäte“ sehen sich die Mitglieder der Freien Wähler Kranzberg und arbeiten diesen bei aktuellen Themen zu. Bei der vergangenen …
FW Kranzberg: Den Ort im Fokus haben

Kommentare