+
Verbotene Waffen wurden auch sichergestellt

Schlag gegen Rauschgiftszene

Zehnköpfige Drogenbande ausgehoben

Landkreis  -  Rund 350 Gramm Amphetamin, 50 Gramm Marihuana und Haschisch, 31 Cannabispflanzen sowie Waffen beschlagnahmten Fahnder der Kripo Erding. Eine zehnköpfige Bande wurde geschnappt.

300 Gramm Amphetamin enthält dieser Beutel.

Bereits Anfang Juli wurden ein 26-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis Freising und seine Amphetamin-Lieferantin, eine 33-Jährige aus dem Landkreis Dingolfing, bei der Rauschgift-Übergabe (300 Gramm Amphetamin) festgenommen. Bei den Wohnungsdurchsuchungen wurden weitere 40 Gramm Amphetamin sowie sechs Gramm Psylocibinpilze sichergestellt.

Gegen die Beschuldigten erging Haftbefehl. Die umfassenden Ermittlungen führten zu acht weiteren Tatbeteiligten im Alter zwischen 19 und 33 Jahren aus den Landkreisen Freising und Erding. Am vergangenen Donnerstag nun wurden deren Wohnungen von der Kripo Erding und Einsatzkräften des Unterstützungskommandos der Bereitschaftspolizei Dachau durchsucht. Dabei fanden die Beamten kleinere Mengen Amphetamin, Haschisch und Marihuana. Außerdem wurden bei verschiedenen Beschuldigten zwei nach dem Waffengesetz verbotene Spring- und Butterflymesser, zwei Schlagringe und zwei Schreckschusswaffen sowie 50 Schuss Schreckschuss-Munition sichergestellt. In der Gartenlaube eines 19-Jährigen wurden neun Cannabispflanzen entdeckt.

 Die weiteren Ermittlungen führten schließlich zu dessen Plantage am westlichen Ortsrand von Moosburg, wo weitere 20 Cannabispflanzen sichergestellt werden konnten. Bei einem 20-Jährigen aus Erding wurden kleinere Mengen Haschisch und Amphetamin sowie eine Cannabispflanze sichergestellt. Aufgrund seiner erheblichen Vortaten stellte die Staatsanwaltschaft Landshut Antrag auf Haftbefehl gegen ihn. Er wurde am Freitag dem Haftrichter vorgeführt

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Fröhlicher Martinihoagart füllt die Kasse der Nachbarschaftshilfe

Hohenkammer – Zum „Martinihoagart“, einer Benefizveranstaltung zugunsten der Nachbarschaftshilfe Hohenkammer, lud jetzt deren Vorsitzende Brigitte Geisenhofer ein.
Fröhlicher Martinihoagart füllt die Kasse der Nachbarschaftshilfe

Zurück in bekannten Gefilden

Zolling – Monatelang hat sich die Gemeinde Zolling um eine Asylsozialarbeiterin für die Flüchtlingsunterkunft in der Gemeinde bemüht. Mit Erfolg: Zum 1. Januar wird …
Zurück in bekannten Gefilden

Nahe Langenbach: 800 Tonnen Steine für die Fische in der Amper

Oftlfing – An der Amper bei Oftlfing (Gemeinde Langenbach) soll die Sohlrampe umgestaltet werden: Die jetzige Rampe ist zu steil und deshalb nicht ausreichend …
Nahe Langenbach: 800 Tonnen Steine für die Fische in der Amper

Wer darf zuerst nach Hause? Schlägerei um Taxifahrt vor Freisinger Disco

Freising - Alle drei wollten am frühen Samstagmorgen von einer Freisinger Diskothek nach Hause – das endete in einem handfesten Streit.
Wer darf zuerst nach Hause? Schlägerei um Taxifahrt vor Freisinger Disco

Kommentare