+
Zeugen des Streits alarmierten die Polizei.

Weihenstephaner Berg

Streit lockt Polizei an - Schein weg

Freising - Nach dem Besuch einer Hochzeit geriet am Samstag gegen 3.40 Uhr ein Paar am Weihenstephaner Berg in einen heftigen Streit, der auch der Polizei nicht verborgen blieb.

Zeugen hatten die Auseinandersetzung gemeldet und berichtet, dass der Mann einen Wagen ausgeparkt hatte und auch die Frau damit gefahren war. Vor Ort trafen die Beamten eine 28-jährige Frau und ihren Freund (27) an, die deutlich unter Alkoholeinfluss standen (0,94 Promille beim Mann, 0,74 bei der Frau). Im Klinikum wurden Blutentnahmen durchgeführt und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Der Führerschein der 28-Jährigen wurde einbehalten, ihr Freund gab an, gar keinen Schein zu besitzen.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Bewässerungspapst

Freising - Eigentlich wollte Klaus-Dieter Buchwald (63) Maschinenbauer werden. Doch er sattelte um und studierte, wie das Wetter funktioniert. Knapp 30 Jahre war er als …
Der Bewässerungspapst

Freising: Startschuss für neuen, bezahlbaren Wohnraum

Freising – „Es ist unsere soziale Verantwortung, in den Wohnungsmarkt einzugreifen, damit jeder eine Chance hat“, sagte OB Tobias Eschenbacher am Freitag beim …
Freising: Startschuss für neuen, bezahlbaren Wohnraum

Lob, Dank und eine dicke Prämie

Freising - Sie sind überaus gefragt und überaus glücklich: 17 Erzieherinnen und ein Erzieher, allesamt künftige Führungskräfte, wurden am Donnerstagnachmittag an der …
Lob, Dank und eine dicke Prämie

Traktor steht auf einmal senkrecht - Unfall verursacht 160.000 Euro Schaden

Fahrenzhausen/Jarzt - Ein schadensträchtiger Unfall ereignete sich am Mittwoch gegen 10.15 Uhr auf der Lindenstraße in Jarzt. Die Folge: 160.000 Euro Schaden.
Traktor steht auf einmal senkrecht - Unfall verursacht 160.000 Euro Schaden

Kommentare