Chronik Schwaigermoos

Die zweite Auflage ist fertig

Freising - Nachdem die Erstauflage der „Chronik Schwaigermoos“ bereits wenige Tage nach deren Veröffentlichung im April vergriffen war, hatte sich die Gemeinde Oberding (Landkreis Erding) auf Bitten der Autoren zu einem Nachdruck entschieden. Die Zweitauflage ist nun fertig und kann bei der Gemeinde Oberding – zum Preis von 20 Euro – gekauft werden.

Von der Zweitauflage sind bereits wieder mehr als 60 Prozent reserviert beziehungsweise bestellt, die Nachfrage ist also groß. Wer noch ein Exemplar erwerben möchte, kann dies bei der Gemeinde Oberding (Tassilostraße 17, Tel. 0 81 22/ 97 01 40) tun.

Übrigens ist die „Chronik Schwaigermoos“ inzwischen sogar an der Spitze der bayerischen Staatsregierung angekommen: Am 1. August hatte Mitautorin Waltraud Franzspeck bei einer Veranstaltung im Hotel Bayerischer Hof in München, zu der sie geladen war, die Möglichkeit, Ministerpräsident Horst Seehofer persönlich ein Exemplar der Chronik zu überreichen. Dieser bedankte sich bereits bei der Übergabe und drei Tage später noch einmal in einem persönlichen Schreiben bei Waltraud Franzspeck und den Mitautoren – verbunden mit dem Versprechen, die Chronik aufmerksam zu lesen. 

Fest steht bereits, dass es nächstes Jahr am 2. April ein erstes „Möslertreffen“ im Bürgerhaus in Niederding geben wird. Zu gegebener Zeit wird hierzu eingeladen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Großes Dankeschön für großes Engagement

Freising – Die Freude stand allen Ehrenamtlichen ins Gesicht geschrieben, als sie den „dm-Preis für Engagement“ der Initiative „HelferHerzen“ in Form von symbolischen …
Großes Dankeschön für großes Engagement

Achtung: Müllabfuhr-Termine ändern sich zum 3. Oktober

Freising - Wegen des kommenden Feiertages am Montag, 3. Oktober (Tag der Deutschen Einheit), ergeben sich in der Stadt Freising Änderungen der Abfuhrtermine. Davon …
Achtung: Müllabfuhr-Termine ändern sich zum 3. Oktober

Unbekannter Helfer gesucht - er bewahrte einen 54-Jährigen vor Selbstmord 

Freising – Die Polizei sucht einen Unbekannten, der am Sonntag zusammen mit einem zweiten Helfer einem 54-Jährigen vermutlich das Leben gerettet hat.
Unbekannter Helfer gesucht - er bewahrte einen 54-Jährigen vor Selbstmord 

Transgourmet: Ein Großprojekt in Freising-Lerchenfeld - was Sie wissen müssen

Freising - Nur wenige Projekte sorgen für so viel Diskussionsstoff: Der geplante Bau des Großlogistikers Transgourmet scheidet die Geister. Wir haben die Daten und …
Transgourmet: Ein Großprojekt in Freising-Lerchenfeld - was Sie wissen müssen

Kommentare