Polizei sucht Zeugen

Körperverletzung am Spielplatz 

Freising - Eine 35-jährige Frau griff am Freitag gegen 17.45 Uhr nach einem Streit auf einem Spielplatz drei Personen an. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Kinderspielplatz der Asamstraße ging am Freitag gegen 17.45 Uhr eine noch unbekannte, etwa 1,60 m große und etwa 35 Jahre alte Frau, einen sechsjährigen Jungen, dessen Mutter und seine 26 Jahre alte Schwester tätlich an. Grund hierfür sei offenbar ein vorangegangener Streit zwischen zwei am Spielplatz spielenden Kindern gewesen. Die Geschädigten erlitten jeweils Kratzer an den Armen und begaben sich zur vorsorglichen Untersuchung ins Klinikum Freising. Noch vor Eintreffen der Polizei verschwand die unbekannte Beschuldigte. Sachdienliche Hinweise an die Polizei Freising unter Tel. (0 81 61) 5 30 50.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Großes Dankeschön für großes Engagement

Freising – Die Freude stand allen Ehrenamtlichen ins Gesicht geschrieben, als sie den „dm-Preis für Engagement“ der Initiative „HelferHerzen“ in Form von symbolischen …
Großes Dankeschön für großes Engagement

Achtung: Müllabfuhr-Termine ändern sich zum 3. Oktober

Freising - Wegen des kommenden Feiertages am Montag, 3. Oktober (Tag der Deutschen Einheit), ergeben sich in der Stadt Freising Änderungen der Abfuhrtermine. Davon …
Achtung: Müllabfuhr-Termine ändern sich zum 3. Oktober

Unbekannter Helfer gesucht - er bewahrte einen 54-Jährigen vor Selbstmord 

Freising – Die Polizei sucht einen Unbekannten, der am Sonntag zusammen mit einem zweiten Helfer einem 54-Jährigen vermutlich das Leben gerettet hat.
Unbekannter Helfer gesucht - er bewahrte einen 54-Jährigen vor Selbstmord 

Transgourmet: Ein Großprojekt in Freising-Lerchenfeld - was Sie wissen müssen

Freising - Nur wenige Projekte sorgen für so viel Diskussionsstoff: Der geplante Bau des Großlogistikers Transgourmet scheidet die Geister. Wir haben die Daten und …
Transgourmet: Ein Großprojekt in Freising-Lerchenfeld - was Sie wissen müssen

Kommentare