+
Symbolbild

Supermarkt entschuldigt sich

Im Rewe: Blinder muss Hund draußen lassen

Freising - In einem Rewe-Einkaufsmarkt in Freising wurde einem jungen Mann verboten, mit seinem Blindenhund in den Laden zu gehen.

Eine Verkäuferin kam auf den blinden Mann zu und sagte: „Der Hund muss raus.“ Der sehbehinderte Mann musste darauf trotz Diskussionen seinen Hund draußen anbinden und alleine seinen Weg durch die Supermarkt-Gänge finden.

Auf Nachfrage unserer Zeitung entschuldigte sich ein Sprecher von Rewe für den Vorfall. Natürlich könnten Sehbehinderte jederzeit mit ihren Blindenhunden die Märkte betreten und einkaufen. Die Mitarbeiter seien sogar „ausdrücklich angehalten“, dies zu ermöglichen, sagte der Sprecher. „Offensichtlich handelt es sich hier um einen bedauerlichen Einzelfall. Wir werden unsere Mitarbeiter in dem betreffenden Markt noch einmal für dieses Thema sensibilisieren.“  

20 kuriose Tier-Urteile

20 kuriose Tier-Urteile

mlt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Die Polizei hat extreme Professionalität bewiesen"

Eine für Samstagvormittag geplante sicherheitspolitische Fahrt zu Polizeistaffeln in München hat er abgesagt. Denn Florian Herrmann, der innenpolitische Sprecher der …
"Die Polizei hat extreme Professionalität bewiesen"

Freisinger unterstützen Münchner Polizei in der Amok-Nacht

Freising - Zur Unterstützung von Polizei und Hilfskräften nach den Schüssen nahe des OEZ in München, wurden am frühen Freitagabend auch Kräfte aus dem Landkreis Freising …
Freisinger unterstützen Münchner Polizei in der Amok-Nacht

„Für die Familie ist das eine belastende Situation“

Freising - Die Anspannung bei Martina Seele aus Freising ist groß: Die zweifache Mutter möchte gerne wieder in ihren Beruf einsteigen. Mit ihrem Arbeitgeber ist sie …
„Für die Familie ist das eine belastende Situation“

Bei „Korbinian“ steppt der Freisinger Bär

Freising - Da tanzte der Bär. Zusammen mit Korbinian legte das Freisinger Wappentier im Plüschkostüm einen flotten Swing auf die Bühne. Doch „Korbinian – das Musical“ …
Bei „Korbinian“ steppt der Freisinger Bär

Kommentare