1000 Euro gab’s von den „Zehnern“ für den Hospizverein. Bei der Übergabe: Helga Nielsen (Schatzmeisterin Hospizgruppe), Martin Schuster (Zehner-Stammtisch), Bruno Geßele (Vorsitzender Hospizgruppe) und Elisabeth Ziegltrum (Schriftführerin Zehner-Stammtisch). Foto: Verein

Spendable Zehner

Freising - Hilfe für sozialen Einsatz: Elisabeth Ziegltrum und Martin Schuster vom Zehner-Stammtisch Sünzhausen haben einen Scheck in Höhe von 1000 Euro an die Hospizgruppe Freising übergeben.

Helga Nielsen, die Schatzmeisterin des Vereins, und Vorsitzender Bruno Geßele freuten sich über die großzügige Geldspende und sprachen bei der Scheckübergabe ihren herzlichen Dank aus.

Den privaten Gesellschaftsverein gibt es seit 2009. Zur Zeit sind 30 Mitglieder aktiv. Das Spenden hat bei den „Zehnern“ übrigens schon Tradition: Jedes Jahr wird eine größere Summe für soziale Zwecke im Landkreis ausgeschüttet. ws

Auch interessant

Kinder-Trachtenhemd rotweiß-kariert

Kinder-Trachtenhemd rotweiß-kariert

Kinder-Trachtenhemd rotweiß-kariert
Kurze Trachtenlederhose braun

Kurze Trachtenlederhose braun

Kurze Trachtenlederhose braun
Kinder-Trachtenhemd blauweiß-kariert

Kinder-Trachtenhemd blauweiß-kariert

Kinder-Trachtenhemd blauweiß-kariert
Trachtenhemd blauweiß-kariert

Trachtenhemd blauweiß-kariert

Trachtenhemd blauweiß-kariert

Meistgelesene Artikel

Lindenkeller: Stadt Freising nimmt zweiten Anlauf bei der Pächtersuche

Freising - Zweiter Versuch: Nachdem die erste Ausschreibung zur Verpachtung des Lindenkellers aufgehoben wurde, weil kein einziger der Bewerber den Anforderungen …
Lindenkeller: Stadt Freising nimmt zweiten Anlauf bei der Pächtersuche

Rettungsgasse ist bei den Freisinger Feuerwehren ein heißes Thema

Freising - Österreich als Vorbild? Für die Feuerwehren im Landkreis Freising schon. Denn die drastischen Strafen, die in der Alpenrepublik für Autofahrer verhängt …
Rettungsgasse ist bei den Freisinger Feuerwehren ein heißes Thema

„Ein wichtiger Schritt in Richtung Energiewende“

Freising: „Wenn beide das gleiche Ziel haben, dann kommt was Gutes dabei heraus.“ So nahm Landrat Josef Hauner gestern die neue E-Auto-Ladesäule am Landratsamt in …
„Ein wichtiger Schritt in Richtung Energiewende“

„Eine General-Absage gibt es nicht“

Freising - Wegen Sicherheitsbedenken haben bereits zwei Vereine ihre Teilnahme am Trachtenumzug zum Oktoberfest abgesagt. Bei den Landkreisgruppen, die dabei sind, wurde …
„Eine General-Absage gibt es nicht“

Kommentare