+
Weil man von schwerwiegenden Verletzungen ausging, wurde ein junger Mann am Sonntag mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht: Beim Maibaumaufstellen war er gegen einen Reifen geschleudert worden. Die Ärzte gaben Entwarnung: Die Verletzungen im Halsbereich waren nicht lebensbedrohlich. 

Hubschrauber bringt 22-Jährigen in die Klinik

Schock in Inkofen: Unfall beim Maibaum-Aufstellen

Inkofen- Schock beim Maibaumaufstellen: Beim Rangieren wurde ein 22-Jähriger verletzt. Zunächst ging man von schwerwiegenden Verletzungen im Halsbereich aus - der junge Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Ärzte dort konnten Entwarnung geben.

Es war der frühe Sonntagmorgen. Die Dorfgemeinschaft des Haager Ortsteils Inkofen war schon um sieben Uhr auf den Beinen, um den Maibaum aufzustellen. Das Rangieren des Baumes sollte mit einem Nachläufer geschehen. Während des Rangiervorgangs verrutsche der Baum jedoch auf dem Nachläufer und schlug hierbei die Deichsel nach oben. Ein 22-jähriger aus Moosburg wurde durch die Deichsel getroffen und gegen einen Reifen des Nachläufers geschleudert. 

In der folgenden Stunde schwoll sein Hals so an, dass laut Pressebericht der PI Freising von einer schwerwiegenden Verletzung ausgegangen werden musste. Aus diesem Grund wurde  der junge Mann mit dem Rettungshubschrauber in eine Klink gebracht. Nach den ersten Untersuchungen gab's glücklicherweise Entwarnung: Es handelte sich um keine lebensgefährlichen Verletzungen.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Fächer "Goldstück"</center>

Fächer "Goldstück"

Fächer "Goldstück"
<center>Münchner Häuberl Pralinen</center>

Münchner Häuberl Pralinen

Münchner Häuberl Pralinen
<center>Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016</center>

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Meistgelesene Artikel

Ein Finale mit allen Facetten

Freising – Eine „feurige Andacht“ hatte das Vokalensemble Cantabile für sein Adventskonzert am Samstagabend in der Pallottinerkirche angekündigt. Und tatsächlich: Die …
Ein Finale mit allen Facetten

Lkw-Anhängerbrennt völlig aus

Paunzhausen - Völlig ausgebrannt ist ein Lkw-Anhänger am Samstagabend auf der A 9. Und dann gab es auch noch einen Unfall dazu.
Lkw-Anhängerbrennt völlig aus

Die neue Bibel der Bier-Stadt Freising

Freising -  Hopfen und Denkmalschutz, Krüge und Forschung, Reinheitsgebot und Fürstbischof – auf 317 Seiten dreht sich hier alles um das Bier. „Freising als Stadt des …
Die neue Bibel der Bier-Stadt Freising

Hier wird ganz schön geholzt

Freising - Im wörtlichen Sinne „geholzt“ wird derzeit im Wald nahe des Sportparks Savoyer Au und des Pförreraugrabens. Doch was wild und martialisch aussieht, ist genau …
Hier wird ganz schön geholzt

Kommentare