Hund verscheucht Einbrecher

Hallbergmoos - Da hatten zwei Langfinger die Rechnung wohl ohne den Hund gemacht, dessen Gebell ihren Einbruchsversuch in Hallbergmoos jäh beendete.

Zwei Einbrecher versuchten am Sonntag zwischen 10.20 und 10.30 Uhr, die Terrassentüre einer Doppelhaushälfte an der Maximilianstraße in Hallbergmoos aufzuhebeln und warfen dabei einen Stuhl um. „Nachdem dies misslang, wandten sie sich der Hauseingangstüre zu“, heißt es im Polizeibericht.

Vermutlich bellte daraufhin aber lautstark in dem leeren Haus ein Hund und signalisierte den Eindringlingen, „dass er sie zum Fressen gern hat“ (O-Ton-Polizei). Unverrichteter Dinge suchte das Duo, von dem keine Beschreibung vorliegt, das Weite. An beiden Türen entstanden Schäden in Höhe von 200 Euro. Hinweise nimmt die PI Neufahrn unter Tel. (0 81 65) 9 51 00 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Fächer "Goldstück"</center>

Fächer "Goldstück"

Fächer "Goldstück"
<center>Münchner Häuberl Pralinen</center>

Münchner Häuberl Pralinen

Münchner Häuberl Pralinen
<center>Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016</center>

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Meistgelesene Artikel

Ein Finale mit allen Facetten

Freising – Eine „feurige Andacht“ hatte das Vokalensemble Cantabile für sein Adventskonzert am Samstagabend in der Pallottinerkirche angekündigt. Und tatsächlich: Die …
Ein Finale mit allen Facetten

Lkw-Anhängerbrennt völlig aus

Paunzhausen - Völlig ausgebrannt ist ein Lkw-Anhänger am Samstagabend auf der A 9. Und dann gab es auch noch einen Unfall dazu.
Lkw-Anhängerbrennt völlig aus

Die neue Bibel der Bier-Stadt Freising

Freising -  Hopfen und Denkmalschutz, Krüge und Forschung, Reinheitsgebot und Fürstbischof – auf 317 Seiten dreht sich hier alles um das Bier. „Freising als Stadt des …
Die neue Bibel der Bier-Stadt Freising

Hier wird ganz schön geholzt

Freising - Im wörtlichen Sinne „geholzt“ wird derzeit im Wald nahe des Sportparks Savoyer Au und des Pförreraugrabens. Doch was wild und martialisch aussieht, ist genau …
Hier wird ganz schön geholzt

Kommentare