Kellerbrand in Wolfersdorf

Wolfersdorf - Ein Teppich fing Feuer - und zwei Hausbewohner reagierten schnell. Sie trugen den Teppich nach draußen und löschten den Brand - noch bevor die Feuerwehr eintraf.

Im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Hauptstraße in Wolfersdorf brannte ein Teppich. Zwei Hausbewohner, die den Brand bemerkten, konnten den Teppich nach draußen tragen und löschen bevor die Feuerwehr eintraf. Anderweitiger Schaden entstand nicht. 

Die eingesetzten Feuerwehren aus Wolfersdorf und Kirchdorf lüfteten den Keller aus. Löschmaßnahmen waren nicht von Nöten. Sachschaden entstand noch an einer Kellertüre durch Verschmorung. Der komplette Keller wurde verrußt. Personenschaden entstand nicht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 4000 Euro. Ob es sich um Brandstiftung handelt, muss noch geklärt werden. Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Freising unter Tel. (08161) 53050.

Rubriklistenbild: ©  dpa

Auch interessant

<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>Bayerische Hausberge</center>

Bayerische Hausberge

Bayerische Hausberge
<center>Fächer "Liebestaumel"</center>

Fächer "Liebestaumel"

Fächer "Liebestaumel"
<center>Entdecke Oberbayern!</center>

Entdecke Oberbayern!

Entdecke Oberbayern!

Meistgelesene Artikel

Lkw-Anhängerbrennt völlig aus

Paunzhausen - Völlig ausgebrannt ist ein Lkw-Anhänger am Samstagabend auf der A 9. Und dann gab es auch noch einen Unfall dazu.
Lkw-Anhängerbrennt völlig aus

Die neue Bibel der Bier-Stadt Freising

Freising -  Hopfen und Denkmalschutz, Krüge und Forschung, Reinheitsgebot und Fürstbischof – auf 317 Seiten dreht sich hier alles um das Bier. „Freising als Stadt des …
Die neue Bibel der Bier-Stadt Freising

Hier wird ganz schön geholzt

Freising - Im wörtlichen Sinne „geholzt“ wird derzeit im Wald nahe des Sportparks Savoyer Au und des Pförreraugrabens. Doch was wild und martialisch aussieht, ist genau …
Hier wird ganz schön geholzt

Da kommt der Nikolaus sogar noch einmal

Freising - Er ist der „caritative“ unter den Christkindlmärkten in Freising. Man nennt ihn den Christkindlmarkt „mit Herz“. Zum inzwischen 40. Mal schon ist am dritten …
Da kommt der Nikolaus sogar noch einmal

Kommentare