Polizei rätselt über Ursache

Per Helikopter in Klinik: Radfahrerin (71) verletzt sich in Moosburg

Moosburg - Weil sie mit dem Auto einer 30-Jährigen zusammengeprallt war, musste eine verletzte Radfahrerin (71) per Hubschrauber ins Klinikum geflogen werden. Die Unfallursache ist bislang unklar.

Eine 30-Jährige aus dem Landkreis Landshut fuhr am Montag gegen 14 Uhr mit ihrem Auto auf der Moosburger Wiesenstraße und bog nach rechts Richtung Hohenadl-Kreuzung in die Jägerstraße ein. Dabei stieß der Wagen mit einer 71-jährigen Radfahrerin aus dem Landkreis Freising zusammen.

Wie genau es zu dem Unfall gekommen ist, konnte die Polizei bisher noch nicht klären. Die Radlerin zog sich bei dem Unfall einen Augenhöhlenbruch und Schürfwunden zu. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum Harlaching geflogen. Am Auto entstand ein Schachschaden von rund 1000, am Fahrrad ein Schaden von zirka 100 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Adventsgesteck löst Brand aus - Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Hallbergmoos - Immer die Kerzen ausmachen! In Hallbergmoos in der Sportgaststätte Am Söldnermoos wurde das vergessen - und prompt entwickelte sich ein kleiner Brand.
Adventsgesteck löst Brand aus - Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Typisierung für Regina Hudler: Fast 1000 Moosburger wollen Leben retten

Moosburg - Das Schicksal von Regina Hudler hat sich herumgesprochen – und große Solidarität in der Bevölkerung ausgelöst: Beinahe 1000 Menschen kamen zur Typisierung in …
Typisierung für Regina Hudler: Fast 1000 Moosburger wollen Leben retten

Fröhlicher Martinihoagart füllt die Kasse der Nachbarschaftshilfe

Hohenkammer – Zum „Martinihoagart“, einer Benefizveranstaltung zugunsten der Nachbarschaftshilfe Hohenkammer, lud jetzt deren Vorsitzende Brigitte Geisenhofer ein.
Fröhlicher Martinihoagart füllt die Kasse der Nachbarschaftshilfe

Zurück in bekannten Gefilden

Zolling – Monatelang hat sich die Gemeinde Zolling um eine Asylsozialarbeiterin für die Flüchtlingsunterkunft in der Gemeinde bemüht. Mit Erfolg: Zum 1. Januar wird …
Zurück in bekannten Gefilden

Kommentare