Moosburger (28) fährt betrunken und überschlägt sich mehrfach

Wang - Mehr Glück als Verstand hatte offenbar ein 28-jähriger Moosburger: Er setzte sich betrunken ans Steuer, überschlug sich mit seinem Auto - und stieg dennoch unverletzt aus dem Wrack.

Gewaltiges Glück hatte am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr laut Polizei ein 28-jähriger Moosburger, als er von Moosburg Richtung Wang unterwegs war und kurz vor Pillhofen aufs Bankett geriet. Sein Auto kam ins Schleudern, überschlug sich mehrmals und blieb auf dem Dach liegen. 

Glücklicherweise war der Fahrer angeschnallt, so dass er unverletzt aus dem Wrack steigen konnte. Später stellte sich heraus, dass er zuvor ordentlich getrunken hatte: Das Messgerät zeigte laut Polizei einen Wert von 1,42 Promille an. Den Bruchpiloten erwartet nun ein Strafverfahren. An seinem Auto entstand Totalschaden.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>Flachmann mit Filzhülle, 180 ml</center>

Flachmann mit Filzhülle, 180 ml

Flachmann mit Filzhülle, 180 ml
<center>Memoboard "Kuh Elsa" magnetisch - weiß</center>

Memoboard "Kuh Elsa" magnetisch - weiß

Memoboard "Kuh Elsa" magnetisch - weiß
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Max Maillinger gibt Führung des Arbeitskreises 55Plus ab

Langenbach - Eine Art Wachwechsel gab es am Samstag beim Seniorenadvent der Gemeinde und des Pfarrverbands Langenbach/Oberhummel: Dort wurde Max Maillinger, langjähriger …
Max Maillinger gibt Führung des Arbeitskreises 55Plus ab

Fein g’spuit, sauber g’sunga

Freising – Am Anfang stand der Schock. Doch obwohl am Vorabend die Reichersdorfer Sänger krankheitsbedingt absagen mussten, wurde das Alpenländische Adventssingen des …
Fein g’spuit, sauber g’sunga

Das Jahr der Baustellen

Freising – Bei der Neugestaltung der Freisinger Innenstadt geht es 2017 ans Eingemachte. Baustellen wird zuhauf geben. Ab März wird gleich an mehreren Stellen gewerkelt …
Das Jahr der Baustellen

Zweitägiger Budenzauber mit Fortsetzungsgarantie

Eching - „Wollen wir froh und munter sein?“, fragte Erzieherin Ingrid Lindbüchl die Kinder der Kita Regenbogen am Adventssamstag zum Start des Christkindlmarkts. Ein …
Zweitägiger Budenzauber mit Fortsetzungsgarantie

Kommentare