+
Nach einem Auffahrunfall mit einem Leichtverletzten auf der A92 bei Moosburg-Nord ist aus einem Lkw Laktose-Konzentrat ausgelaufen. Die Feuerwehr musste die Flüssigkeit binden und das Leck abdichten.

Eine Person leichtverletzt

Nach Unfall auf A92: Lkw verliert Laktose-Konzentrat

Moosburg - Bei einem Auffahrunfall zwischen zwei Lkw auf der A92 wurde am Freitag eine Person leicht verletzt. Die Feuerwehr musste sich unter anderem um auslaufendes Laktose-Konzentrat kümmern.

Im Stau auf der A92 ist es am Freitagnachmittag auf Höhe Moosburg-Nord zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Lkw gekommen. Dabei wurde eine Person verletzt, teilte die Verkehrspolizei Freising mit.

Die herbeigerufene Feuerwehr musste sich vor Ort unter anderem um ein Leck in dem aufgefahrenen Tankfahrzeug kümmern: Aus dem Milchlaster trat eine geringe Menge von Laktose-Konzentrat aus. Die Einsatzkräfte konnten das Leck jedoch rasch abdichten und die ausgelaufene Flüssigkeit binden. 

Auf dem Streckenabschnitt ereigneten sich im Laufe des frühen Nachmittags laut Polizei insgesamt vier Verkehrsunfälle. Gegenwärtig (Stand: 15.45 Uhr) kommt es nach wie vor zu Behinderungen: Weil sich die Aufräumarbeiten nach Einschätzung der VPI noch rund zwei Stunden ziehen werden, kann die rechte Fahrspur nicht befahren werden.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Meistgelesene Artikel

Einstige Versuchsbrennerei wird Studierendenzentrum

München/Freising – Knapp sechs Millionen Euro wurden gestern vom Freistaat für die Errichtung eines Studierendenzentrum am Campus Weihenstephan genehmigt. Das „StudiTUM“ …
Einstige Versuchsbrennerei wird Studierendenzentrum

Metzgermeister spricht Klartext: „Keller“-Geschäft bleibt trotz Wohnbau

Moosburg - Pläne über einen Wohnbau auf dem Areal der Metzgerei Keller haben für Verwirrung bei Kunden gesorgt. Der Eigentümer stellt nun einiges richtig.
Metzgermeister spricht Klartext: „Keller“-Geschäft bleibt trotz Wohnbau

Helfen wie St. Martin

Freising - Beim Martinszug in Freising kamen 1200 Euro für die Freisinger Tafel zusammen. Geld, das dringend benötigt wird.
Helfen wie St. Martin

Moosburg: Metzgerei-Laden bleibt, Lidl und Kaufland dürfen erweitern

Moosburg - Der Bauausschuss hat über die Erweiterung von Lidl und Kaufland in Moosburg entschieden - und einen Neubau auf dem Keller-Areal abgesegnet.
Moosburg: Metzgerei-Laden bleibt, Lidl und Kaufland dürfen erweitern

Kommentare