Neue Wendung

Rechte Facebook-Aktivitäten: Staatsschutz ermittelt

Moosburg - Ihre Aktivitäten in den geschlossenen Facebook-Gruppen „Deutschland für Jung und Alt“ und „Moosburg Frank und Frei“ könnte für einige Mitglieder juristische Konsequenzen haben.

Die Staatsanwaltschaft Landshut hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Auf Nachfrage der Kripo Erding hat das Freisinger Tagblatt Beamten des Kommissariats Staatsschutz die von der Redaktion gesicherten Screenshots aus den beiden Gruppen und weitere relevante Unterlagen überlassen. Ermittelt wird wegen Volksverhetzung und das Vernwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

bse

Rubriklistenbild: © Hermann

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen

Meistgelesene Artikel

Schon wieder brennen Autos in Freising: Polizei fahndet nach Brandstifter

Freising – Die Kripo sucht in Freising nach einem Brandstifter. Schon Ende Oktober war ein Mercedes an der Altenhauser Straße in Flammen aufgegangen, und in Vötting …
Schon wieder brennen Autos in Freising: Polizei fahndet nach Brandstifter

Mehr Geburten, höhere Personalkosten im Freisinger Klinikum

Freising – Das Klinikum Freising wird 2016 wieder „ein ausgeglichenes Ergebnis“ einfahren. Das war eine Botschaft des Berichts, den Geschäftsführer Andreas Holzner im …
Mehr Geburten, höhere Personalkosten im Freisinger Klinikum

Acht Spuren zum Flughafen

Landkreis - Dass die Straßenverkehrsinfrastruktur in der Flughafenregion überlastet ist, ist nichts Neues. Umso wichtiger ist das, was nun nach dem Beschluss des …
Acht Spuren zum Flughafen

90-Jähriger fährt 30 km/h auf der A 92

Freising – Tempo 30 auf der Autobahn: Da staunte die Autobahnpolizei am Donnerstagnachmittag nicht schlecht.
90-Jähriger fährt 30 km/h auf der A 92

Kommentare