+
Tausende Besucher aus Moosburg und Umgebung werden wieder zur Sommernacht in der Altstadt erwartet.

Erste Details zum Altstadt-Event bekannt

Sommernacht: Antenne-Bayern-DJ Florian Weiss kommt nach Moosburg

Moosburg - Die Moosburger Sommernacht liegt noch in weiter Ferne – doch hinter den Kulissen wird längst intensiv geplant. Wie das FT erfuhr, steht ein Besuchermagnet für den 25. Juni bereits fest.

Die Vorfreude bei den Moosburgern auf ihre Sommernacht ist schon jetzt bemerkenswert: Nur wenige Tage, nachdem die Marketing-Genossenschaft die Veranstaltung bei Facebook angekündigt hat, steht der Zusagen-Zähler dort bei 306 Personen. Und ganze 1.148 haben immerhin auf „Interessiert“ geklickt. Das Event, das heuer für Samstag, 25. Juni, um 18 Uhr angesetzt ist, könnte so wieder Tausende Besucher aus Moosburg und Umgebung in die Altstadt ziehen – vorausgesetzt, das Wetter erweist sich nicht wie im Vorjahr als Spielverderber.

Florian Weiss ist Radio- und TV-Moderator und DJ. Er soll bei der Sommernacht am Moosburger Stadtplatz für Stimmung sorgen.

Die Organisatoren hoffen natürlich auf perfekte Bedingungen – und befinden sich längst in der Planungsphase. Zu etwas Besonderem soll die Sommernacht wieder werden, einen Mix aus Neuem und Bewährten bieten. „Wir wollen einige Punkte des Programms ändern und ein bisschen umbauen“, sagt Christoph Hübner von der Marketing eG auf Nachfrage. Die Resonanz auf Facebook kommentierte er so: „Das ist der Wahnsinn!“ Und versprach für den Juni-Abend: „Wir werden wieder die ganze Innenstadt mitnehmen. Es soll auf jeden Fall ein einheitliches Motto geben und wir werden auch in Höhepunkte investieren.“ Zu viel verraten wollte Hübner zu diesem frühen Zeitpunkt der Vorbereitungen allerdings noch nicht.

Von einem Highlight hat das FT dennoch erfahren: So konnte Florian Weiss, prominenter Radio- und Fernsehmoderator (Antenne Bayern, ZDF) sowie erfolgreicher DJ, gewonnen werden. Er wird bei der Sommernacht auf dem Stadtplatz für Stimmung sorgen. Dass er bei den Moosburgern gute Laune verbreiten kann, hat er bereits im Jahr 2012 bewiesen: Damals, bei der Premiere der Sommernacht, hatte auch Florian Weiss ein Gastspiel. Und umringt von tanzenden Moosburgern rasch festgestellt: „Hier ist ja richtig Remmidemmi“.

Sommernacht 2013 in Moosburg: Die besten Bilder

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Märchen auf Boarisch - Band1</center>

Märchen auf Boarisch - Band1

Märchen auf Boarisch - Band1
<center>Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau</center>

T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau

T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau

Meistgelesene Artikel

Attenkirchen: neues Feuerwehrhaus kann kommen - der Bauhof freut sich mit

Attenkirchen - Attenkirchens Floriansjünger können sich freuen: Sie bekommen nicht nur ein neues Feuerwehrhaus, sondern auch eine Waschhalle mit dazu. Das freut auch den …
Attenkirchen: neues Feuerwehrhaus kann kommen - der Bauhof freut sich mit

Stadtwerke München ignorieren Moosburger Kanal-Vereinbarung

Moosburg - Die SWM haben es schon wieder getan: Wegen eines erneuten Kahlschlags am Amperüberleitungskanal platzte Bürgermeisterin Anita Meinelt im Bauausschuss der …
Stadtwerke München ignorieren Moosburger Kanal-Vereinbarung

Unbekannte brechen drei Gartenhäuser auf

Freising - Drei Gartenhäuser wurden laut Polizei in der Nacht zum Montag in der Schrebergartensiedlung in der Parkstraße in Freising aufgebrochen – und zwar mit …
Unbekannte brechen drei Gartenhäuser auf

Unter Baggern begraben: PLUS-Pläne für 2017 gescheitert

Freising - Es war eher eine zarte Idee, denn ein handfester Plan, doch die hat sich bereits zerschlagen: Auch im kommenden Jahr wird es kein PLUS-Festival geben.
Unter Baggern begraben: PLUS-Pläne für 2017 gescheitert

Kommentare