Buntes Programm und kostenlose Führungen

Am Sonntag: Mittelaltermarkt im verkaufsoffenen Moosburg

Moosburg - Wenn am Wochenende der verkaufsoffene Sonntag in Moosburgs Altstadt lockt, dürfen sich Besucher auch auf den Mittelaltermarkt freuen. Das Programm ist heuer besonders facettenreich.

In Moosburg kann an diesem Wochenende besonders ausgiebig eingekauft und flaniert werden: Zum verkaufsoffenen Sonntag wird in der Innenstadt wieder ein Mittelaltermarkt veranstaltet. Ab 12 Uhr stehen die Fieranten mit einem Aufgebot an speziellen Waren bereit. Wer Hunger hat, darf sich unter anderem auf Steckerlfisch, Spanferkel, Gegrilltes oder Süßes wie Mandelgebäck und Drachencrepés freuen. Das Café Narrensteigerl bietet Pulled-Pork Burger auf der Terasse am unteren Weingraben an. 

Vor dem Rathaus treten Musiker, Künstler und Gaukler auf. Der Weingraben bietet wieder Platz für ein Ritterlager. Auch die Moosburger Feuerschützen sind am oberen Stadtplatz anzutreffen.

Kostenlose Führungen und Kinderbetreuung

Für Kulturfreunde werden kostenlose Führungen angeboten: Historischer Stadtkern (Treffpunkt 14 Uhr zwischen St. Kastulus und St. Johannes), Gotischer Hochaltar St. Kastuslus (15.30 Uhr am Eingang) sowie Michaelskirche – älteste Pfarrkirche Moosburgs (16.30 Uhr am Eingang).

Die Veranstaltung bei Facebook

Nächste Woche ist es wieder soweit - das Mittelalter kehrt in die Moosburger Innenstadt zurück. Von Rüstzeug über...

Posted by Moosburg Marketing eG on Mittwoch, 30. März 2016

Auch für Kinder ist einiges geboten: etwa ein handbetriebenes Kinderkarussell und Kinderschminken am Weingraben. Neu ist heuer der Kinderflohmarkt in der Vhs-Aula und die dortige Kinderbetreuung, welche vom Hort Sonnenschein organisiert wird. Während die Erwachsenen gemütlich bummeln und einkaufen, dürfen die Kleinen unter Aufsicht der Erzieherinnen malen, basteln, spielen und Geschichten lauschen.

Die Geschäfte öffnen ab 13 Uhr

Die Geschäfte in der Innenstadt öffnen an diesem Frühlingssonntag, 10. April, ab 13 Uhr ihre Pforten und locken mit tollen Aktionen und Angeboten.

Weitere Informationen und Details zum Programm gibt es auf der Homepage des Veranstalters: www.moosburg-marketing.de.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau</center>

T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau

T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz</center>

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Meistgelesene Artikel

Attenkirchen: neues Feuerwehrhaus kann kommen - der Bauhof freut sich mit

Attenkirchen - Attenkirchens Floriansjünger können sich freuen: Sie bekommen nicht nur ein neues Feuerwehrhaus, sondern auch eine Waschhalle mit dazu. Das freut auch den …
Attenkirchen: neues Feuerwehrhaus kann kommen - der Bauhof freut sich mit

Stadtwerke München ignorieren Moosburger Kanal-Vereinbarung

Moosburg - Die SWM haben es schon wieder getan: Wegen eines erneuten Kahlschlags am Amperüberleitungskanal platzte Bürgermeisterin Anita Meinelt im Bauausschuss der …
Stadtwerke München ignorieren Moosburger Kanal-Vereinbarung

Unbekannte brechen drei Gartenhäuser auf

Freising - Drei Gartenhäuser wurden laut Polizei in der Nacht zum Montag in der Schrebergartensiedlung in der Parkstraße in Freising aufgebrochen – und zwar mit …
Unbekannte brechen drei Gartenhäuser auf

Unter Baggern begraben: PLUS-Pläne für 2017 gescheitert

Freising - Es war eher eine zarte Idee, denn ein handfester Plan, doch die hat sich bereits zerschlagen: Auch im kommenden Jahr wird es kein PLUS-Festival geben.
Unter Baggern begraben: PLUS-Pläne für 2017 gescheitert

Kommentare