Theatersaison im Neufahrner Kino startet wieder

Neufahrn – Das Cineplex Neufahrn zeigt am Donnerstag, 1., und Sonntag, 4. September, „One Man, Two Guvnors“, eine Übertragung aus dem National Theatre London. Zum Auftakt der Theatersaison sehen die Besucher ein Stück, das als eine der witzigsten Produktionen des National Theatre gilt.

„Zwerchfell erschütternd genial“ schrieb die Presse über Richard Beans übermütige Neuinterpretation von Goldonis The Servant of Two Masters: Übertragen ins Brighton der Sechzigerjahre arbeitet Bean mit typisch englischem Humor, ausgefeiltem Wortwitz und der erfrischend choreografierten Bühnenpräsenz, wenn er seine Hauptfigur, den Diener Francis Henshall, turbulent zwischen zwei Arbeitgebern mit sehr gegensätzlichen Interessen hin und her scheucht.

Zu sehen ist „One Man, Two Guvnors“ im Cineplex Neufahrn in einer Aufzeichnung am Donnerstag, 1. September, 20 Uhr und in der Sonntagsmatinee am 4. September um 12.45 Uhr. Eintrittskarten sind zum Preis von zwölf Euro unter www.cineplex.de/neufahrn und an der Kinokasse erhältlich. Der Vorverkauf für die weiteren Vorstellung ist online bereits gestartet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus "Schandfleck" soll Vier-Sterne-Hotel werden

Hallbergmoos - Die Planungen für die Sanierung des denkmalgeschützten Gebäudes „Alter Wirt - Ehemalige Gaststätte Otto von Wittelsbach“ schreiten voran. In der jüngsten …
Aus "Schandfleck" soll Vier-Sterne-Hotel werden

"Löwen" entscheiden über "Küchenrevolution"

Neufahrn - Wenn am Dienstag, 4. Oktober, um 20.15 Uhr wieder die VOX-Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“ über die Bildschirme flackert, sind auch zwei Neufahrner mit …
"Löwen" entscheiden über "Küchenrevolution"

Paradiesische Zustände zum 50. CSU-Geburtstag

Hallbergmoos - Mit einem Festakt hat der Hallbergmooser CSU-Ortsverband sein 50-jähriges Bestehen gefeiert. Neben zahlreichen Vertretern aus Politik, Wirtschaft und …
Paradiesische Zustände zum 50. CSU-Geburtstag

Neue Wohnbebauung im Osten geplant

Dietersheim - Im Zuge des geplanten Wachstums und der Nachverdichtung im Gemeindeteil Dietersheim soll am östlichen Ortsrand ein knapp 4300 Quadratmeter großes Areal für …
Neue Wohnbebauung im Osten geplant

Kommentare