Totalschaden am Auto

Zu schnell unterwegs: VW Polo prallt gegen Baum - Insassen im Klinikum

Neufahrn - Zu schnell war eine 23-jährige Neufahrnerin mit ihrem Pkw auf dem Weg von Eching in Richtung Neufahrn unterwegs. Sie kam von der nassen Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Am Mittwochmorgen gegen 2 Uhr fuhr eine 23-jährige Neufahrnerin mit ihrem VW Polo die Staatsstraße von Eching kommend Richtung Neufahrn, als sie kurz vor dem Ortsbeginn Neufahrn in einer leichten Rechtskurve auf der regennassen Fahrbahn aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über ihren Pkw verlor. 

Der Pkw geriet zunächst in den rechten Grünstreifen, woraufhin die Fahrerin das Lenkrad verriss, das Fahrzeug quer über die Fahrbahn schleuderte und schließlich gegen einen Baum prallte. Die Verursacherin erlitt eine Sprunggelenksverletzung, der 20-jährige Beifahrer eine Kopfplatzwunde. Beide mussten vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Am VW Polo entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von zirka 2.000 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Typisierung für Regina Hudler: Fast 1000 Moosburger wollen Leben retten

Moosburg - Das Schicksal von Regina Hudler hat sich herumgesprochen – und große Solidarität in der Bevölkerung ausgelöst: Beinahe 1000 Menschen kamen zur Typisierung in …
Typisierung für Regina Hudler: Fast 1000 Moosburger wollen Leben retten

Fröhlicher Martinihoagart füllt die Kasse der Nachbarschaftshilfe

Hohenkammer – Zum „Martinihoagart“, einer Benefizveranstaltung zugunsten der Nachbarschaftshilfe Hohenkammer, lud jetzt deren Vorsitzende Brigitte Geisenhofer ein.
Fröhlicher Martinihoagart füllt die Kasse der Nachbarschaftshilfe

Zurück in bekannten Gefilden

Zolling – Monatelang hat sich die Gemeinde Zolling um eine Asylsozialarbeiterin für die Flüchtlingsunterkunft in der Gemeinde bemüht. Mit Erfolg: Zum 1. Januar wird …
Zurück in bekannten Gefilden

Nahe Langenbach: 800 Tonnen Steine für die Fische in der Amper

Oftlfing – An der Amper bei Oftlfing (Gemeinde Langenbach) soll die Sohlrampe umgestaltet werden: Die jetzige Rampe ist zu steil und deshalb nicht ausreichend …
Nahe Langenbach: 800 Tonnen Steine für die Fische in der Amper

Kommentare