Theatersaison im Neufahrner Kino startet wieder

Neufahrn – Das Cineplex Neufahrn zeigt am Donnerstag, 1., und Sonntag, 4. September, „One Man, Two Guvnors“, eine Übertragung aus dem National Theatre London. Zum Auftakt der Theatersaison sehen die Besucher ein Stück, das als eine der witzigsten Produktionen des National Theatre gilt.

„Zwerchfell erschütternd genial“ schrieb die Presse über Richard Beans übermütige Neuinterpretation von Goldonis The Servant of Two Masters: Übertragen ins Brighton der Sechzigerjahre arbeitet Bean mit typisch englischem Humor, ausgefeiltem Wortwitz und der erfrischend choreografierten Bühnenpräsenz, wenn er seine Hauptfigur, den Diener Francis Henshall, turbulent zwischen zwei Arbeitgebern mit sehr gegensätzlichen Interessen hin und her scheucht.

Zu sehen ist „One Man, Two Guvnors“ im Cineplex Neufahrn in einer Aufzeichnung am Donnerstag, 1. September, 20 Uhr und in der Sonntagsmatinee am 4. September um 12.45 Uhr. Eintrittskarten sind zum Preis von zwölf Euro unter www.cineplex.de/neufahrn und an der Kinokasse erhältlich. Der Vorverkauf für die weiteren Vorstellung ist online bereits gestartet.

Auch interessant

<center>Münchner Kalenderblätter</center>

Münchner Kalenderblätter

Münchner Kalenderblätter
<center>Entdecke Oberbayern!</center>

Entdecke Oberbayern!

Entdecke Oberbayern!
<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen
<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini

Meistgelesene Artikel

Einstige Versuchsbrennerei wird Studierendenzentrum

München/Freising – Knapp sechs Millionen Euro wurden gestern vom Freistaat für die Errichtung eines Studierendenzentrum am Campus Weihenstephan genehmigt. Das „StudiTUM“ …
Einstige Versuchsbrennerei wird Studierendenzentrum

Metzgermeister spricht Klartext: „Keller“-Geschäft bleibt trotz Wohnbau

Moosburg - Pläne über einen Wohnbau auf dem Areal der Metzgerei Keller haben für Verwirrung bei Kunden gesorgt. Der Eigentümer stellt nun einiges richtig.
Metzgermeister spricht Klartext: „Keller“-Geschäft bleibt trotz Wohnbau

Helfen wie St. Martin

Freising - Beim Martinszug in Freising kamen 1200 Euro für die Freisinger Tafel zusammen. Geld, das dringend benötigt wird.
Helfen wie St. Martin

Moosburg: Metzgerei-Laden bleibt, Lidl und Kaufland dürfen erweitern

Moosburg - Der Bauausschuss hat über die Erweiterung von Lidl und Kaufland in Moosburg entschieden - und einen Neubau auf dem Keller-Areal abgesegnet.
Moosburg: Metzgerei-Laden bleibt, Lidl und Kaufland dürfen erweitern

Kommentare