Traktor bleibt an Bahnschranke hängen und bricht sie ab - Fahrer begeht Unfallflucht

Freising/Pulling - Teils massive Verspätungen mussten Bahnfahrer am Mittwoch in Kauf nehmen. Grund war eine beschädigte Bahnschranke. 

Am Mittwoch gegen 16.15 Uhr fuhr ein bisher Unbekannter mit einem Traktor mit grünem Anhänger über den Bahnübergang in Pulling an der Hauptstraße. Der Traktorfahrer blieb mit dem Anhänger an der Bahnschranke hängen - und die Schranke brach ab. Der Sachschaden beträgt 2000 Euro. 

Der Unfall wurde von einer Zeugin beobachtet, die sich jedoch das Kennzeichen nicht merken konnte. Die Polizei sucht nun eine weitere mögliche Zeugin, die zur Tatzeit mit einem weißen Kleinwagen in Pulling auf der Acheringer Straße in Richtung Ortsmitte unterwegs war. Sachdienliche Hinweise erbittet die Freisinger Polizei unter der Telefonnummer 08161/53050.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

<center>Entdecke Oberbayern!</center>

Entdecke Oberbayern!

Entdecke Oberbayern!
<center>Das große Familien-Outdoor-Abenteuer-Buch Bayern</center>

Das große Familien-Outdoor-Abenteuer-Buch Bayern

Das große Familien-Outdoor-Abenteuer-Buch Bayern
<center>Süße Weihnachtsbäckerei</center>

Süße Weihnachtsbäckerei

Süße Weihnachtsbäckerei
<center>Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern</center>

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Meistgelesene Artikel

Einstige Versuchsbrennerei wird Studierendenzentrum

München/Freising – Knapp sechs Millionen Euro wurden gestern vom Freistaat für die Errichtung eines Studierendenzentrum am Campus Weihenstephan genehmigt. Das „StudiTUM“ …
Einstige Versuchsbrennerei wird Studierendenzentrum

Metzgermeister spricht Klartext: „Keller“-Geschäft bleibt trotz Wohnbau

Moosburg - Pläne über einen Wohnbau auf dem Areal der Metzgerei Keller haben für Verwirrung bei Kunden gesorgt. Der Eigentümer stellt nun einiges richtig.
Metzgermeister spricht Klartext: „Keller“-Geschäft bleibt trotz Wohnbau

Helfen wie St. Martin

Freising - Beim Martinszug in Freising kamen 1200 Euro für die Freisinger Tafel zusammen. Geld, das dringend benötigt wird.
Helfen wie St. Martin

Moosburg: Metzgerei-Laden bleibt, Lidl und Kaufland dürfen erweitern

Moosburg - Der Bauausschuss hat über die Erweiterung von Lidl und Kaufland in Moosburg entschieden - und einen Neubau auf dem Keller-Areal abgesegnet.
Moosburg: Metzgerei-Laden bleibt, Lidl und Kaufland dürfen erweitern

Kommentare