Racheakt?

Unbekannter macht Familie aus Neufahrn das Leben schwer

Neufahrn - Die Wohnungstür verklebt, Luft aus dem Pkw-Reifen gelassen und das Ventil mit Klebstoff bearbeitet  - eine Familie aus Neufahrn war dem Hass eines Unbekannten ausgesetzt. Eine Wildkamera lieferte jetzt Bilder von dem Mann. 

Das Schloss einer Wohnungstüre in einem Mehrfamilienhaus an der Bahnhofstraße in Neufahrn wurde am Montagmorgen, zwischen 3.50 und 4.30 Uhr, von einem bisher unbekannten Täter mit Klebstoff verklebt und unbrauchbar gemacht. Außerdem wurde an dem in der Tiefgarage abgestellten Pkw derselben Familie die Luft aus dem Reifen gelassen und das Ventil mit Klebstoff beschädigt. Es entstand laut Polizei ein Schaden in Höhe von rund 600 Euro.

Da es in der Vergangenheit bereits ähnliche Vorfälle gab, haben die Geschädigten eine Wildkamera über ihrem Fahrzeug installiert. Auf den Aufnahmen ist ein männlicher Täter zu sehen, die Maßnahmen zur Identifizierung des Mannes sind eingeleitet. 

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Fröhlicher Martinihoagart füllt die Kasse der Nachbarschaftshilfe

Hohenkammer – Zum „Martinihoagart“, einer Benefizveranstaltung zugunsten der Nachbarschaftshilfe Hohenkammer, lud jetzt deren Vorsitzende Brigitte Geisenhofer ein.
Fröhlicher Martinihoagart füllt die Kasse der Nachbarschaftshilfe

Zurück in bekannten Gefilden

Zolling – Monatelang hat sich die Gemeinde Zolling um eine Asylsozialarbeiterin für die Flüchtlingsunterkunft in der Gemeinde bemüht. Mit Erfolg: Zum 1. Januar wird …
Zurück in bekannten Gefilden

Nahe Langenbach: 800 Tonnen Steine für die Fische in der Amper

Oftlfing – An der Amper bei Oftlfing (Gemeinde Langenbach) soll die Sohlrampe umgestaltet werden: Die jetzige Rampe ist zu steil und deshalb nicht ausreichend …
Nahe Langenbach: 800 Tonnen Steine für die Fische in der Amper

Wer darf zuerst nach Hause? Schlägerei um Taxifahrt vor Freisinger Disco

Freising - Alle drei wollten am frühen Samstagmorgen von einer Freisinger Diskothek nach Hause – das endete in einem handfesten Streit.
Wer darf zuerst nach Hause? Schlägerei um Taxifahrt vor Freisinger Disco

Kommentare