+
 Nur für eine halbe Stunde hatte der Besitzer eines Golfs sein Auto abgestellt. Doch als er zurückkam, war dieses aufgebrochen. Er hatte seinen Geldbeutel im Wagen vergessen. 

Geldbeutel lag offen rum 

Auto aufgebrochen 

Gröbenzell -  Nur für eine halbe Stunde hatte der Besitzer eines Golfs sein Auto abgestellt. Doch als er zurückkam, war dieses aufgebrochen. Er hatte nicht nur seinen Geldbeutel im Wagen liegen lassen. 

Er hatte sein Auto zwischen 18 und 18.30 Uhr in der Lena-Christ-Straße geparkt. Allerdings hatte er seinen Geldbeutel auf dem Beifahrersitz liegen gelassen. Zudem war das Fenster auf der Fahrerseite offen. Als er zurückkam, war der Golf aufgebrochen, die Geldbörse war weg. Darin war neben Ausweisen und Geldkarten auch einiges Bargeld.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lena Sofie aus Olching

Tina und Tobias Schmidt aus Olching freuen sich über die Geburt ihrer ersten Tochter, die in der Helios-Amper-Klinik zur Welt kam. Lena Sofie wog am Tag ihrer Ankunft …
Lena Sofie aus Olching

Morigl-Gelände: Stadt legt Berufung nach VGH-Urteil ein

Germering – Die Stadt legt Berufung gegen das Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofes (VGH) ein, der Ende Juli den Bebauungsplan für das brachliegende …
Morigl-Gelände: Stadt legt Berufung nach VGH-Urteil ein

Trimm-Dich-Pfad in Eichenau ist eröffnet

Eichenau – Das Sport- und Freizeitangebot in der Gemeinde wächst weiter. Jetzt wurden der von der CSU-Fraktion beantragte Trimm-Dich-Pfad und der von der SPD-Fraktion …
Trimm-Dich-Pfad in Eichenau ist eröffnet

Unbekannter fackelt Hühnerstall ab

Althegnenberg - Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht auf Mittwoch Feuer an einem Hühnerstall gelegt. Dieser brannte vollständig ab. Der Landwirt konnte die …
Unbekannter fackelt Hühnerstall ab

Kommentare