+
Philipp aus Emmering

Philipp aus Emmering

Irina und Alexander Moor aus Emmering sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Philipp (3430 Gramm, 51 Zentimeter) kam im Brucker Klinikum zur Welt. Zuhause freut sich der sechsjährige Elias über sein Brüderlein. „Philipp kam ganz pünktlich zum errechneten Termin und die Geburt dauerte nur zwei Stunden“, erzählt die Mami. Der stolze Papi war bei dem glücklichen Ereignis natürlich mit dabei.

Noch mehr Babys des Tages aus Fürstenfeldbruck gibt es hier.

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Eleni Marlen aus Fürstenfeldbruck

Die Patchworkfamilie um Susanne Huster und Denis Walter aus Fürstenfeldbruck hat Verstärkung bekommen. Kürzlich erblickte Eleni Marlen (2750 Gramm, 48 Zentimeter) im …
Eleni Marlen aus Fürstenfeldbruck

Julia aus Emmering

Ramona und Adrian Brychta aus Emmering freuen sich über die Geburt ihres ersten Kindes. Julia kam zwei Wochen vor dem errechneten Termin zur Welt und brachte deshalb …
Julia aus Emmering

Kommentare