Königliches Starkbierfest F
1 von 33
Beim Königlichen Starkbierfest in der ausverkauften Marthabräuhalle wurde den Gästen neben der Krüglrede auch Theater vom Brucker Brettl und Kabarett geboten. Vier Schläge brauchte der amtierende Bürgermeister Erich Raff, bis er den Kaltenberger Ritterbock angezapft hatte. Er vertritt den erkrankten OB Klaus Pleil.
Königliches Starkbierfest F
2 von 33
Beim Königlichen Starkbierfest in der ausverkauften Marthabräuhalle wurde den Gästen neben der Krüglrede auch Theater vom Brucker Brettl und Kabarett geboten. Vier Schläge brauchte der amtierende Bürgermeister Erich Raff, bis er den Kaltenberger Ritterbock angezapft hatte. Er vertritt den erkrankten OB Klaus Pleil.
Königliches Starkbierfest F
3 von 33
Beim Königlichen Starkbierfest in der ausverkauften Marthabräuhalle wurde den Gästen neben der Krüglrede auch Theater vom Brucker Brettl und Kabarett geboten. Vier Schläge brauchte der amtierende Bürgermeister Erich Raff, bis er den Kaltenberger Ritterbock angezapft hatte. Er vertritt den erkrankten OB Klaus Pleil.Raff. Er vertritt den erkrankten OB Klaus Pleil.
Königliches Starkbierfest F
4 von 33
Beim Königlichen Starkbierfest in der ausverkauften Marthabräuhalle wurde den Gästen neben der Krüglrede auch Theater vom Brucker Brettl und Kabarett geboten. Vier Schläge brauchte der amtierende Bürgermeister Erich Raff, bis er den Kaltenberger Ritterbock angezapft hatte. Er vertritt den erkrankten OB Klaus Pleil.
Königliches Starkbierfest F
5 von 33
Beim Königlichen Starkbierfest in der ausverkauften Marthabräuhalle wurde den Gästen neben der Krüglrede auch Theater vom Brucker Brettl und Kabarett geboten. Vier Schläge brauchte der amtierende Bürgermeister Erich Raff, bis er den Kaltenberger Ritterbock angezapft hatte. Er vertritt den erkrankten OB Klaus Pleil.
Königliches Starkbierfest F
6 von 33
Beim Königlichen Starkbierfest in der ausverkauften Marthabräuhalle wurde den Gästen neben der Krüglrede auch Theater vom Brucker Brettl und Kabarett geboten. Vier Schläge brauchte der amtierende Bürgermeister Erich Raff, bis er den Kaltenberger Ritterbock angezapft hatte. Er vertritt den erkrankten OB Klaus Pleil.
Königliches Starkbierfest F
7 von 33
Beim Königlichen Starkbierfest in der ausverkauften Marthabräuhalle wurde den Gästen neben der Krüglrede auch Theater vom Brucker Brettl und Kabarett geboten. Vier Schläge brauchte der amtierende Bürgermeister Erich Raff, bis er den Kaltenberger Ritterbock angezapft hatte. Er vertritt den erkrankten OB Klaus Pleil.
Königliches Starkbierfest F
8 von 33
Beim Königlichen Starkbierfest in der ausverkauften Marthabräuhalle wurde den Gästen neben der Krüglrede auch Theater vom Brucker Brettl und Kabarett geboten. Vier Schläge brauchte der amtierende Bürgermeister Erich Raff, bis er den Kaltenberger Ritterbock angezapft hatte. Er vertritt den erkrankten OB Klaus Pleil.

Fürstenfeldbruck

Bilder: Königliches Starkbierfest in der Marthabräuhalle

Fürstenfeldbruck - Beim Königlichen Starkbierfest in der ausverkauften Marthabräuhalle wurde den Gästen neben der Krüglrede auch Theater vom Brucker Brettl und Kabarett geboten. Vier Schläge brauchte der amtierende Bürgermeister Erich Raff, bis er den Kaltenberger Ritterbock angezapft hatte. Er vertritt den erkrankten OB Klaus Pleil.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Tödlicher Unfall auf der B471 - die Bilder

Schöngeising - Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwochabend auf der B 471 zwischen Grafrath und Bruck ereignet. Beim Überholen verlor ein 18-Jähriger die Kontrolle. Er …
Tödlicher Unfall auf der B471 - die Bilder

Kommentare