In Bruck

Bolzplatz wird gesperrt

Fürstenfeldbruck - Auf dem Bolzplatz am Abenteuerspielplatz an der Kurt-Schumacher-Straße werden ab September bis zu 50 Kindergarten-Schützlinge untergebracht.

Die Erweiterung des städtischen Kindergartens Nord um zwei weitere Gruppen mit jeweils 25 Plätzen erfolgt in Modulbauweise. Die Schaffung weiterer Kindergartenplätze ist auf den steigenden Bedarf an Betreuungsplätzen im Stadtgebiet zurückzuführen. Der bestehende Kindergarten Nord soll mittelfristig saniert oder gar neu gebaut werden. Die Interims-Einrichtung wird voraussichtlich die nächsten drei Jahre bestehen. Die Bauarbeiten beginnen am kommenden Montag. Bolzplatz-Alternativen gibt es an der Rothschwaiger und Schöngeisinger Straße.

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Ein Abend der extremen Gefühle

Fürstenfeldbruck - Eine einsame Wanderung, Todesängste auf hoher See und der Existenzkampf zwischen Heiden und Christen: Menschliche Grenzerfahrungen standen beim …
Ein Abend der extremen Gefühle

3. Liga Süd: TuS-Handballer bleiben oben dabei 

Fürstenfeldbruck - Die Panther bleiben auf der Pirsch. Die TuS-Handballer lassen im Kampf um die Spitzenränge in der 3. Liga Süd nicht locker.
3. Liga Süd: TuS-Handballer bleiben oben dabei 

Auto verkratzt: 1500 Euro Schaden

Puchheim - 1500 Euro Schaden hat ein Unbekannter an einem in der Puchheimer Sandbergstraße geparkten Auto verursacht. Er ritzte einen Schriftzug in beide Türen der …
Auto verkratzt: 1500 Euro Schaden

Schmuck im Wert von tausenden Euro geklaut

Gröbenzell - Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro haben Diebe in Gröbenzell erbeutet. Sie waren in eine Doppelhaushälfte an der Irisstraße eingestiegen.
Schmuck im Wert von tausenden Euro geklaut

Kommentare