Spritzige Zieldurchfahrt: Der Champion wird von Freunden und Familie nass gemacht. tb-fotos

Motocross

Champ im Ziel mit Sekt geduscht

Olching – Die Sektdusche kam ebenso überraschend wie spritzig: Kaum hatte er die Ziellinie überquert, wurde Olchings 16-jähriges Motocross-Talent Ferdinand Maier feucht-fröhlich begrüßt. Zuvor hatte er die Konkurrenz so richtig nass gemacht.

Das Motocross-Spektakel in Reichling war das achte und zugleich abschließende Rennen der Meisterschaft. 2000 Zuschauer verfolgten das Rennen entlang der Strecke über Stock und Stein. Maier sicherte sich am Ende den südbayerischen Meistertitel in seiner Klasse.

Der Olchinger hatte zwar vor dem Start einen satten 40-Punkte-Vorsprung in der Gesamtwertung, allerdings konnte er sich keinen Totalausfall leisten. Den ersten Lauf brachte er auf seiner 250er KTM-Maschine mit einem Start-Ziel-Sieg souverän über die Runde. Ebenso locker gewann der 16-Jährige den zweiten Durchgang. Beim ersten Meister-Interview in seiner Karriere sagte der neue Champion hinterher: „Es war eines meiner schönsten Rennen.“

Seine Leistung wurde bei der Siegerehrung gleich zweimal gewürdigt. Einmal als Gesamtsieger des Tages und dann noch vom ADAC, der den Clubsport-Motocrossmeister zum besten Fahrer der Saison kürte. Sponsoren, Familie, Bekannte und Verwandte waren live dabei, als ihr PS-Spross seinen bislang größten Triumph feierte.  

Auch interessant

<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin
<center>Fächer "Goldstück"</center>

Fächer "Goldstück"

Fächer "Goldstück"
<center>Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern</center>

Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern

Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern
<center>Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016</center>

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Meistgelesene Artikel

Trabrennbahn hängt in der Luft

Maisach/Daglfing – Die Traber aus Daglfing und die Karl-Gruppe aus dem niederbayerischen Innernzell haben im Streit um die Zukunft des Rennbahn-Areals einen Vergleich …
Trabrennbahn hängt in der Luft

Mit neuem Kalender auf Entdeckungsreise in Grafrath

Grafrath – Ob es viele Kalender gibt, die ihre Besitzer zu Entdeckungsreisen animieren? Wahrscheinlich nicht. Doch dem neuen Kalender „Grafrath in alten Ansichten“ …
Mit neuem Kalender auf Entdeckungsreise in Grafrath

Planung in Ortsmitte: Türkenfeld redet mit

Türkenfeld – Ein sensibles Grundstück in der Türkenfelder Ortsmitte soll bebaut werden. Jetzt schiebt der Gemeinderat erst einmal einen Riegel vor: Er will bei der …
Planung in Ortsmitte: Türkenfeld redet mit

Wohnungsbrand: Rentner zündet Kerze an und schläft ein

Fürstenfeldbruck – Ein 71-Jähriger zündet in seiner Wohnung eine Kerze an und schläft anschließend ein. Als er aufwacht, steht die Wohnung in Flammen.
Wohnungsbrand: Rentner zündet Kerze an und schläft ein

Kommentare