+
Wegen zwei Packungen Tabak legte sich ein 15-Jähriger in Olching mit einer Verkäuferin und schließlich mit der Polizei an.

Völlig aggressiv

Dieb (15) rastet in Supermarkt aus

Olching - Ein 15-Jähriger hat sich am Donnerstagmittag mit einer Verkäuferin und schließlich mit der Polizei angelegt. Grund waren zwei Packungen Tabak, die er klauen wollte.

Der 15-Jährige steckte am Donnerstagmittag die Tabakbeutel in einem Discounter an der Feursstraße in seine Jacke.  Eine Angestellte beobachtete das und hielt ihn auf, als er das Geschäft verlassen wollte, ohne zu zahlen.

Der Jugendliche stieß die Frau um, weil er flüchten wollte. Es kam zum Handgemenge. Der 15-Jährige warf den Tabak auf den Boden. Die Verkäuferin zog den verhinderten Dieb ins Büro. Dort schubste er sie, beruhigte sich dann aber einigermaßen.

Als die Polizeistreife kam, war der Jugendliche wieder so aggressiv, dass er gefesselt werden musste. Seine Mutter wurde informiert. Als der 15-Jährige sich verbotenerweise eine Zigarette drehen wollte, nahm ihm die Polizei seinen eigenen Tabak ab.

Auch interessant

<center>Münchner Kalenderblätter</center>

Münchner Kalenderblätter

Münchner Kalenderblätter
<center>Entdecke Oberbayern!</center>

Entdecke Oberbayern!

Entdecke Oberbayern!
<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen
<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini

Meistgelesene Artikel

Fürstenfeldbruck: OB-Wahl soll im Mai 2017 stattfinden

Fürstenfeldbruck - Die Neuwahl zu Brucks OB soll im Mai 2017 über die Bühne gehen. Das teilte die Stadt am Mittwochabend mit.
Fürstenfeldbruck: OB-Wahl soll im Mai 2017 stattfinden

Alling plant Bürgerzentrum und zahlt für Wasserleitungen

Alling – Der Gemeinderat will in Klausur gehen um die anstehenden großen Aufgaben der Zukunft zu diskutieren. Dies wurde jetzt auf der ersten Haushaltssitzung im …
Alling plant Bürgerzentrum und zahlt für Wasserleitungen

Absage an Senioren-Wohnen im Zentrum

Kottgeisering – Das Projekt Seniorenwohnen (SeWoKo) in der Ortsmitte von Kottgeisering ist gescheitert: Mit knapper Mehrheit hat der Gemeinderat den Bau des …
Absage an Senioren-Wohnen im Zentrum

Energie-Checks weiter kostenlos

Germering – Seit eineinhalb Jahren übernimmt die Stadt die Kosten der Energieberatung der Verbraucherzentrale und bietet zudem Belohnungen für alle Ratsuchenden. Jetzt …
Energie-Checks weiter kostenlos

Kommentare