Kunstvolles Gebilde beim Baggersee

Video: Mysteriöser Kornkreis in Mammendorf

Mammendorf - Mysteriöser Kornkreis in Mammendorf: Hinter dem Baggersee im Süden des Orts ist ein kunstvolles Gebilde in einem Feld aufgetaucht. Hier finden Sie ein Video. 

Nach Angaben des betroffenen Bauern Josef Huber wurde der Kornkreis am Montag in Mammendorf entdeckt. Das Gebilde hat einen Durchmesser von 180 Metern.

Update vom 26. Juli 2016: Wir haben bereits zusammengefasst, wo Sie den Kornkreis in Mammendorf finden.

Zuletzt hatte 2015 ein Kornkreis in Alling Schaulustige und Alien-Fans angelockt. Sie glauben, dass Außerirdische für derartige Gebilde verantwortlich sind und dass der Ort besondere Kräfte hat. Auch in Mammendorf pilgern die ersten Interessierten zu dem Feld. Passanten wollen beispielsweise beobachtet haben, dass ein Mann mitten im Acker Gitarre spielte. Eine Frau habe sich Ähren gepflückt. 

Bauer Huber hat derweil Strafanzeige wegen Sachbeschädigung gestellt. Für ihn bedeutet der Kornkreis Ernteausfall. Die Polizei bittet alle, die sich den Kreis anschauen wollen, die geltenden Park- und Verkehrsvorschriften zu beachten. Zudem weist Sprecher Michael Fischer darauf hin, dass sich jeder, der das Feld ohne Genehmigung betritt der Sachbeschädigung schuldig macht, weil Schaulustige weiteres Korn niedertreten. Das wiederum bedeutet noch weniger Ernte für den Landwirt.

Kornkreis in Mammendorf: Das sagt Fürstenfeldbrucks Polizeichef

Der Fürstenfeldbrucker Inspektionsleiter Michael Fischer hat sich gegenüber dem Tagblatt bereits zum Kornkreis in Mammendorf geäußert: "Ich war gerade draußen. Und ich fühle mich richtig inspiriert", erklärte er lachend.

Weniger lustig sind die finanziellen Folgen des Phänomens. Laut Fischer beschert der Kornkreis dem betroffenen Landwirt einen Ernteschaden in Höhe von 3.000 bis 4.000 Euro. Möglicherweise bringen ihm Schaulustige zumindest einen Teil der Summe wieder rein. Bauer Huber hat eine Kasse aufgestellt, in die sie eine freiwillige Spende werfen können. Als Service für die Besucher hat er bereits eine kleine Schneise ins Feld gemäht, über die sie bis zum Kornkreis gehen können (und nicht den Rest des Feldes niedertrampeln). 

Kornkreis in Mammendorf: Erste Schaulustige da - Medien aus ganz Deutschland kündigen sich an 

Mittlerweile sind schon einige Besucher beim Kornkreis eingetroffen - einige kommen aus ganz Europa. Sie werfen freiwillig gleich ein paar Euro in die Kasse.

Laut Fischer wird die Polizei nun alle Feldwege, die zum Kornkreis führen, sperren. Besucher sollen beim Freibad parken und zu Fuß weitergehen.

Wie der Polizeichef berichtet, sei der Bauer nach der Entdeckung des Kornkreises ziemlich geschockt gewesen. Er konnte anfangs nicht abschätzen, was dieser Kreis für Auswirkungen hat. Mittlerweile reagiert er deutlich gefasster. Josef Huber hat nach Absprache mit Polizei und Bürgermeister einen Plan aufgestellt, wie man den Andrang beim Phänomen kanalisieren kann.

Telefone laufen in Verwaltung heiß: Wo liegt der Mammendorfer Kornkreis?

In der Mammendorfer Verwaltung laufen bereits die Telefone heiß. Alle wollen wissen, wo der Kornkreis liegt. Interessierte aus der gesamten Bundesrepublik wollen Anfahrtsbeschreibungen und Parktipps von den Sekretärinnen. Sobald der Hörer wieder aufliegt, klingelt es weiter.

Etliche Kleinflieger sollen bereits vom nahen Flugplatz in Jesenwang übers Feld geflogen sein. Zudem haben sich Medien aus ganz Deutschland am Kornkreis in Mammendorf angekündigt.

Ein Interessent hat sich wohl durch alle Hubers (so der Name des Bauern) in Mammendorf, die im Telefonbuch stehen, geklingelt. Dort sind über 20 Einträge mit diesem Namen verzeichnet.

Kornkreise im Münchner Umland: Die Fälle der vergangenen Jahre

In den vergangenen Jahren haben verschiedene Kornkreise im  Münchner Umland für Aufsehen gesorgt - und zuweilen eine Menge an Schaulustigen, UFO-Fans und Esoterikern angezogen.

Im Sommer 2014 wurde ein Kornkreis in Raisting am Ammersee entdeckt. Der Bauer, auf dessen Feld der Kornkreis auftauscht, konnte sich die Entstehung nicht erklären. In den Tagen und Wochen nach der Entdeckung zog das Phänomen tausende Menschen an. Ein Münchner Autor, der sich mit rätselhaften Natuirphänomenen befasst, deutete den Kornkreis als Warnung von Außeriridischen. Der Münchner Ex-Stadtrat Bernhard Fricke forderte die Staatsregierung sogar auf, eine mögliche Geheimhaltung in Bezug auf Aliens aufzugeben. Viele Besucher des Kornkreises in Raisting wollen hingegen einfach den Moment genießen - und nicht so viele Fragen stellen. Monate nach der Entdeckung wurde im Kornkreis für eine Folge der ZDF-Serie "SOKO 5113" gedreht.

Im Sommer 2015 tauchte der nächste Kornkreis im Münchner Umland auf - diesmal im Landkreis Fürstenfeldbruck. In Alling tauchte ein Oktogramm (ein Achteck) in einem Feld auf. Auch dieser Kornkreis mit einem Durchmesser von 60 Metern zog in kurzer Zeit Scharen von Schaulustigen an

Damit sich Badegäste und Alienfans nicht in die Quere kommen, hat die Polizei bereits Regeln fürs Wochenende aufgestellt.

Spektakuläre Luftaufnahmen des Kornkreises in Mammendorf

Video: Riesiger Kornkreis in Mammendorf entdeckt

Video: So sieht es im Mammendorfer Kornkreis aus

Karte mit dem Kornkreis in Mammendorf

Bilder aus dem Kornkreis in Mammendorf

Bilder aus dem Kornkreis in Mammendorf

Rubriklistenbild: © Sebastian Blum

Verena Usleber

Verena Usleber

E-Mail:Verena.Usleber@ffb-tagblatt.de

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Tagblatt-Reporter testet neue Fitnessgeräte der Stadt

Fürstenfeldbruck – Wer fit bleiben will, kann im Park beim Marthabräuweiher trainieren. Die Stadt hat elf Geräte eingeweiht, die jeder nutzen kann. Tagblatt-Reporter …
Tagblatt-Reporter testet neue Fitnessgeräte der Stadt

Sie erfüllen Sterbenden den letzten Wunsch

Fürstenfeldbruck – Sie erfüllen sterbenden Menschen ihren letzten Traum: Die Mitglieder des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) München. Nun kommt der so genannte …
Sie erfüllen Sterbenden den letzten Wunsch

Germedicum wird noch einmal erweitert

Germering – Das Germedicum soll ein weiteres Mal erweitert werden. Geplant ist die Aufstockung des Gebäudeteils an der Nibelungenstraße und ein weiterer Anbau an der …
Germedicum wird noch einmal erweitert

Die Hausäcker-Affäre schlägt Wellen

Germering – Die mögliche Einflussnahme eines von mehreren Eigentümern auf die Bebauung der Hausäcker schlägt weiter Wellen. Ein Besitzer verurteilt das Vorgehen.
Die Hausäcker-Affäre schlägt Wellen

Kommentare