260 Bürger nutzen digitale Bibliothek

Eichenau – Im Rahmen der „Digitalen Bibliothek Oberbayern“ kann man seit einiger Zeit in der Bücherei online Bücher, E-Books, Hörbücher und vieles mehr ausleihen. Bis zu 12 000 solcher Medien stehen mittlerweile in dem Bibliotheksverbund, in dem auch Eichenau Mitglied ist, zur Verfügung.

„Bis jetzt ist die DigiBObb gut angekommen“, sagt Sabine Rappenglitz. Rund 260 Eichenauer leihen sich die Sachen online aus. Rappenglitz arbeitet gerade im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres in der Gemeindebücherei. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, noch mehr Menschen auf die digitale Bibliothek aufmerksam zu machen – und zu begeistern.

Viele wissen bereits, dass es diese digitale Bibliothek gibt, doch nutzen sie sie noch nicht, so Rappenglitz. Um Unsicheren weiterhelfen zu können, hat sich die junge Frau intensiv mit den digitalen Angebot beschäftigt. „Ich nutze die „DigiBObb auch selbst. Für den Urlaub ist es super, weil man die Bücher nicht mitschleppen muss. Zudem kann man sich überall, wo man Internet hat, neue Medien runterladen. So geht einem der Lesestoff nie aus.“

Demnächst will Rappenglitz in der Gemeindebücherei Eichenau digitale Bilderrahmen aufstellen. Dort soll das Angebot der digitalen Bibliothek gezeigt werden. Die Mitarbeiter hoffen, so die Besucher besser auf das Angebot aufmerksam zu machen.  gol

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Abend der extremen Gefühle

Fürstenfeldbruck - Eine einsame Wanderung, Todesängste auf hoher See und der Existenzkampf zwischen Heiden und Christen: Menschliche Grenzerfahrungen standen beim …
Ein Abend der extremen Gefühle

3. Liga Süd: TuS-Handballer bleiben oben dabei 

Fürstenfeldbruck - Die Panther bleiben auf der Pirsch. Die TuS-Handballer lassen im Kampf um die Spitzenränge in der 3. Liga Süd nicht locker.
3. Liga Süd: TuS-Handballer bleiben oben dabei 

Auto verkratzt: 1500 Euro Schaden

Puchheim - 1500 Euro Schaden hat ein Unbekannter an einem in der Puchheimer Sandbergstraße geparkten Auto verursacht. Er ritzte einen Schriftzug in beide Türen der …
Auto verkratzt: 1500 Euro Schaden

Schmuck im Wert von tausenden Euro geklaut

Gröbenzell - Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro haben Diebe in Gröbenzell erbeutet. Sie waren in eine Doppelhaushälfte an der Irisstraße eingestiegen.
Schmuck im Wert von tausenden Euro geklaut

Kommentare