Bei einem Unfall in der Unteren Au ist am Sonntagabend ein Radler mittelschwer verletzt worden. Ein Motorradfahrer hatte ihn bei einem Überholmanöver übersehen.

Beim Überholen

Motorradfahrer übersieht Radler

Emmering - Bei einem Unfall in der Unteren Au ist am Sonntagabend ein Radler mittelschwer verletzt worden. Ein Motorradfahrer hatte ihn bei einem Überholmanöver übersehen.

Der Motorradfahrer aus Sulzemoos (36) war gegen 18 Uhr auf der Roggensteiner Straße unterwegs. Vor ihm fuhr eine Auto. Er überholte dieses und übersah dabei einen Radler (49) aus Olching, der nach links in die Olchinger Straße abbiegen wollte. Der 49-Jährige wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Hausäcker-Affäre schlägt Wellen

Germering – Die mögliche Einflussnahme eines von mehreren Eigentümern auf die Bebauung der Hausäcker schlägt weiter Wellen. Ein Besitzer verurteilt das Vorgehen.
Die Hausäcker-Affäre schlägt Wellen

TC Edelweiß: 40 Jahre Spiel, Satz und Sieg

Gröbenzell – Boris Becker und Steffi Graf lösten Mitte der 1980er-Jahre einen Tennis-Boom aus, anders in Gröbenzell. Dort gab es schon seit 1976 den TC Edelweiß. Über …
TC Edelweiß: 40 Jahre Spiel, Satz und Sieg

Brand in Hackschnitzel-Silo

Fürstenfeldbruck - Am Freitagnachmittag ist es in Bruck zu einem Brand in einer Firma gekommen. 
Brand in Hackschnitzel-Silo

Neue Energiestandards - So will Bruck CO2 sparen 

Fürstenfeldbruck – Die Stadt fordert von allen Häuslebauern, dass Neubauten einen gewissen energetischen Standard vorweisen. Der liegt über dem, den der Gesetzgeber …
Neue Energiestandards - So will Bruck CO2 sparen 

Kommentare