Alte Beleuchtung und Küchenausstattung

In Puchheim

Feuerwehrstadl: Vereine fordern Modernisierung

Puchheim – Den Vereinen im Dorf ist es ein Anliegen, dass der Feuerwehrstadl modernisiert wird. Diesen Wunsch haben sie jetzt auch beim Treffen der Ortler Vereine dem 3. Bürgermeister Thomas Salcher vorgetragen.

Er wolle das Thema nun in der Verwaltung ansprechen, wie Johann Aichner, Vorsitzender des Vereins für Kultur, Brauchtum und Heimatgeschichte d’Buachhamer, auf Tagblatt-Nachfrage mitteilt.

Die Stadt hat den Stadl, der direkt ans Feuerwehrgerätehaus in Puchheim-Ort angebaut wurde, an die örtliche Flurgenossenschaftsvereinigung verpachtet. Die Landwirte lagern dort Maschinen und Fahrzeuge, die sie gemeinsam benutzen, beispielsweise Holzspaltgeräte und Walzen. Immer wieder aber muss das Gerät herausgeschafft werden – nämlich dann, wenn die rührigen Vereine aus dem Dorf wieder eine Veranstaltung in der Halle organisieren.

Nun steht der Stadl dort aber seit den 1980er-Jahren, und der Zustand ist, wie Aichner vorsichtig formuliert, optimierungswürdig. Als Beispiel nennt der Vereinsvorsitzende und leidenschaftliche Verfechter der Dorf-Belange die veraltete Beleuchtung und die Küchenausstattung. Hier gebe es durchaus Handlungsbedarf. Zudem, so Aichner, könne die Stadt in diesem Fall mit relativ wenig Aufwand das Vereinsleben in Puchheim-Ort fördern.

stefan weinzierl

Auch interessant

<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia</center>

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas

Meistgelesene Artikel

Rätsel um Säure-Attacke auf Autos

Jesenwang - Es besteht der Verdacht, dass jemand mit Absicht mehrere Autos in Jesenwang mit einer ätzenden Säure übergossen beziehungsweise bespritzt hat. Die Polizei …
Rätsel um Säure-Attacke auf Autos

Landkreis zahlt freiwillig mehr Sozialhilfe

Landkreis - Sozialhilfe-Empfänger sollen künftig mehr Geld bekommen. Der Landkreis will ihnen eine freiwillige Leistung zusätzlich zum Regelsatz zukommen lassen.
Landkreis zahlt freiwillig mehr Sozialhilfe

Listerien-Alarm: Metzger der Hofpfisterei ruft Wurstwaren zurück

Emmering - Die Öko-Metzgerei Landfrau  - die hauseigene Metzgerei der Hofpfisterei -  bittet ihre Kunden, bestimmte Wurstsorten nicht zu verzehren. Sie könnten mit …
Listerien-Alarm: Metzger der Hofpfisterei ruft Wurstwaren zurück

Schrecklicher Geruch: In meiner Wohnung lag ein Toter

Fürstenfeldbruck - Bettina M. war so froh, als sie endlich eine Wohnung fand. Doch ein übler Gestank wollte einfach nicht verschwinden. Dann erfuhr sie: In ihrer Wohnung …
Schrecklicher Geruch: In meiner Wohnung lag ein Toter

Kommentare