+
Mit der Drehleiter wurde die Frau aus der Wohnung geholt.

Frau aus Wohnung befreit

Emmering - Die Helfer der Feuerwehr haben am gestrigen Mittwoch gegen 9.30 Uhr eine Frau aus ihrer Wohnung befreit.

Die Emmeringerin, die in der Hauptstraße im dritten Stock lebt, war so krank, dass sie nicht mehr laufen konnte. Doch die Rettungskräfte brachten die Trage nicht durch das zu enge Treppenhaus. Deshalb wurde die Drehleiter aus Fürstenfeldbruck angefordert.

Auch die Emmeringer Einsatzkräfte waren vor Ort. Nachdem die Straße gesperrt worden war, wurde die spezielle Trage am Korb der Drehleiter befestigt und zum Boden gefahren. Die Frau wurde nach der Befreiungs-Aktion in ein Krankenhaus gebracht. Nach etwa 40 Minuten war die Straße wieder frei.

vu

Auch interessant

<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher
<center>Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017</center>

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution

Meistgelesene Artikel

Fürstenfeldbruck: OB-Wahl soll im Mai 2017 stattfinden

Fürstenfeldbruck - Die Neuwahl zu Brucks OB soll im Mai 2017 über die Bühne gehen. Das teilte die Stadt am Mittwochabend mit.
Fürstenfeldbruck: OB-Wahl soll im Mai 2017 stattfinden

Alling plant Bürgerzentrum und zahlt für Wasserleitungen

Alling – Der Gemeinderat will in Klausur gehen um die anstehenden großen Aufgaben der Zukunft zu diskutieren. Dies wurde jetzt auf der ersten Haushaltssitzung im …
Alling plant Bürgerzentrum und zahlt für Wasserleitungen

Absage an Senioren-Wohnen im Zentrum

Kottgeisering – Das Projekt Seniorenwohnen (SeWoKo) in der Ortsmitte von Kottgeisering ist gescheitert: Mit knapper Mehrheit hat der Gemeinderat den Bau des …
Absage an Senioren-Wohnen im Zentrum

Energie-Checks weiter kostenlos

Germering – Seit eineinhalb Jahren übernimmt die Stadt die Kosten der Energieberatung der Verbraucherzentrale und bietet zudem Belohnungen für alle Ratsuchenden. Jetzt …
Energie-Checks weiter kostenlos

Kommentare