Subway

Tank-Shop wird zum Sandwich-Laden

Fürstenfeldbruck - Seit die Tankstelle an der Münchner Straße zu einem Selbstbedienungs-Laden umgebaut wurde, steht der Shop leer. Das soll sich gegen Ende des Jahres ändern. Dann gibt es dort Sandwiches.

Tanken kann man an der Münchner Straße schon lange wieder. Allerdings ohne Personal. Aber der Shop hat geschlossen. Das ändert sich bald, dann öffnet dort eine Filiale der amerikanischen Kette Subway. Wie das Unternehmen auf Nachfrage mitteilt, werden die Räumlichkeiten momentan umgebaut. „Wenn alles nach Plan läuft, können wir bis Ende des Jahres aufsperren“, sagt Gebietsbetreuer Christian Türcke.

Er hat im Jahr 2000 das zweite Subway-Restaurant in Deutschland eröffnet und steht den beiden Franchise-Nehmern aus der Region bei der Eröffnung mit seinem Wissen zur Seite. Insgesamt soll es auf den rund 120 Quadratmetern 26 Sitzplätze geben. Zehn Personen werden laut der Pressestelle in der neuen Filiale eine Arbeit finden. Die Gäste können nach dem Tanken in dem ehemaligen Shop Sandwiches essen. Oder aber, sie nehmen die selbst zusammengestellten Brötchen mit. Das schnelle Konzept passe gut zu der Tankstelle, so Türcke. „Wir haben in der Vergangenheit sehr gute Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Tankstellen gemacht.“ Zusätzlich sei er mit dem Standort an der viel befahrenen Münchner Straße sehr zufrieden. Insgesamt hat Subway rund 45 000 Filialen in mehr als 100 Ländern. Alle werden eigenständig von Franchisenehmern geführt. Neben Sandwiches gibt es Salate und Wraps.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verein organisiert ersten Familien-Ski-Tag

Olching –Der Olchinger Wintersportverein veranstaltet im kommenden Jahr zum ersten Mal einen Familiensporttag, allerdings nicht in der Amperstadt, sondern in Mittenwald. …
Verein organisiert ersten Familien-Ski-Tag

Wegzug einer Firma: Aufregung in Grafrath

Grafrath – Der Wegzug der Firma Cabero aus Grafrath und der damit befürchtete Einbruch bei der Gewerbesteuer schlägt weiter hohe Wellen. Und jetzt kommt auch noch …
Wegzug einer Firma: Aufregung in Grafrath

Stadträte spielen Geschenke-Kurier – per Fahrrad

Fürstenfeldbruck – Die Weihnachtswichtel sind los! In der Stadt gibt es bis 23. Dezember einen ganz speziellen Service: Unter anderem tragen Stadträte wie Alexa Zierl …
Stadträte spielen Geschenke-Kurier – per Fahrrad

Kalender mit alten Grafrath-Ansichtskarten

Grafrath – Archivarin Christel Hiltmann hat einen Kalender mit alten Ansichtskarten aus Grafrath zusammengestellt. Er wird dieses Wochenende am Christkindlmarkt verkauft.
Kalender mit alten Grafrath-Ansichtskarten

Kommentare