Volkshochschullehrerin geht in Ruhestand

Fürstenfeldbruck - Beim Abschied von Ilonka Koppenwallner flossen Tränen. 15 Jahre lang hat sie den Volkshochschulkurs „Graue Haare, buntes Leben“ für Senioren geleitet. Nun geht sie selbst in den Ruhestand.

 „Es fällt mir sehr, sehr schwer. Ich habe lange mit mir gekämpft“, sagt die 62-Jährige. „Aber durch die Treffen bin ich sehr gebunden. Ich möchte mir jetzt meine persönliche Freiheit nehmen und gönnen.“

Was sie für ihren Ruhestand plant, lesen Sie am Mittwoch in der Printausgabe des Fürstenfeldbrucker Tagblatts.

Mirjam Uhrich

Auch interessant

Trachten-Kniebundhose braun

Trachten-Kniebundhose braun

Trachten-Kniebundhose braun
Dirndl-Bluse für Kinder

Dirndl-Bluse für Kinder

Dirndl-Bluse für Kinder
Dirndl-Strickjacke

Dirndl-Strickjacke

Dirndl-Strickjacke
Dirndl "Romantik"

Dirndl "Romantik"

Dirndl "Romantik"

Meistgelesene Artikel

B2-Verlegung: Dreier-Koalition unternimmt neuen Versuch

Fürstenfeldbruck - Die rot-grün-blaue Koalition im Brucker Stadtrat legt nach in Sachen B 2-Verlagerung. SPD, Grüne und BBV fordern, dass der Antrag auf Umwidmung der …
B2-Verlegung: Dreier-Koalition unternimmt neuen Versuch

A99: Stau nach Unfall

Germering/Freiham - Auf der A99 ist es am Freitagnachmittag auf Höhe Freiham in Richtung  Nürnberg zu einem Unfall gekommen. Der Verkehr staut sich.
A99: Stau nach Unfall

Rätsel um verschwundene Kette auf Amperbrücke

Fürstenfeldbruck - Am Donnerstag war sie noch da, am Freitag in der Früh nicht mehr: Praktisch über Nacht sind die beiden Ketten samt Haltepfosten verschwunden, die den …
Rätsel um verschwundene Kette auf Amperbrücke

Der Top-Designer vom Fliegerhorst

Fürstenfeldbruck – Nur einer einzigen Zivilfirma wurde der Mietvertrag am Fliegerhorst noch nicht gekündigt. Dabei hat „Art + Design Works“ mit dem Militär auf den …
Der Top-Designer vom Fliegerhorst

Kommentare