Fußball

Olchings Sportclub-Präsident tritt zurück

Olching - Völlig überraschend hat Guido Ziegler seinen sofortigen Rücktritt vom Präsidentenamt beim Fußball-Landesligisten SC Olching bekanntgegeben.

In einer kurz und bündig verfassten Pressemitteilung nennt Schatzmeister Eugen Schädler „persönliche und berufliche Gründe“ für den Schritt. Ziegler, der erst vor einem Jahr den Vorsitz beim Fußball-Landesligisten - zum Verein gehören auch Sportkegel- und Bogenschützen-Abteilungen - übernommen hatte, hatte seine Vorstandskollegen gebeten, ihn von seinen Pflichten zu entbinden. Zieglers Aufgaben werden vorläufig von Vizepräsident Günther Schinabeck und Schädler übernommen.

Unter Zieglers Führung war dem SC Olching erst vor wenigen Monaten mit dem Aufstieg in die Landesliga der größte sportliche Erfolg in der Vereinsgeschichte gelungen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

60 Jahre EVF – und es wird noch immer unter freiem Himmel gespielt

Fürstenfeldbruck – Der EV Fürstenfeldbruck spielt immer noch unter freiem Himmel Eishockey – und das seit 60 Jahren. Gefeiert hat der Landesligaverein aber nicht. „Einen …
60 Jahre EVF – und es wird noch immer unter freiem Himmel gespielt

Neuer Tomograph endlich da

Fürstenfeldbruck – Ein neuer Magnetresonanztomograph (MRT) ist am Luftwaffenstandort am Fliegerhorst eingezogen.
Neuer Tomograph endlich da

Meister des Parketts tanzen im Stadtsaal

Fürstenfeldbruck - Der Stadtsaal wird am Samstag zum Tanzsaal. Denn dann finden zum ersten Mal in Bruck die Bayerischen Meisterschaften im Standardtanz statt. 
Meister des Parketts tanzen im Stadtsaal

Brucker Band bringt erste CD heraus

Fürstenfeldbruck – Ein „glückliches Ende“ verspricht der Albumtitel, doch eigentlich ist es erst der Anfang: Die vier Brucker Musiker von Cheerio Joe haben ihr erstes …
Brucker Band bringt erste CD heraus

Kommentare