Tauchanzug gespendet

Fürstenfeldbruck - Der Förderverein zur Unterstützung der Wasserwacht hat den Brucker Helfern einen Tauchanzug im Wert von 400 Euro gespendet.

Die Brucker brauchen die Ausrüstung für einen Lehrgang zum Bergungs- und Rettungstaucher. Bei der Übergabe waren (v.l.) Roman Nauman, Markus Leitner und Jacqueline Reeh von der Brucker Ortsgruppe sowie Steffi Neuhs und Jörg Frischmuth als Vereinsvertreter.

Meistgelesene Artikel

Fürstenfeld: SPD-Abend der Künstler findet statt

Fürstenfeldbruck - Trotz der Absage des politischen Aschermittwochs in Passau: Der SPD-Abend  der Liedermacher am Mittwoch in Fürstenfeld findet wie geplant statt.
Fürstenfeld: SPD-Abend der Künstler findet statt

47 weitere Flüchtlinge je Woche

Landkreis – Die Zahl der Asylbewerber, die dem Landkreis zugewiesen werden, geht etwas zurück. Kamen zuletzt jede Woche 78 weitere Flüchtlinge, so müssen ab sofort 47 …
47 weitere Flüchtlinge je Woche

Schulbusse: Rathaus reagiert auf Elternprotest

Fürstenfeldbruck – Dass die Buchenauer Kinder mit dem Linien- statt mit einem extra Schulbus fahren sollen, passt den Eltern gar nicht. Sie haben sich formiert und …
Schulbusse: Rathaus reagiert auf Elternprotest

Stadt bekommt Fitnessparcours

Fürstenfeldbruck – Mehr Sport in der Stadt: Das soll durch einen Bewegungsparcours mit entsprechenden Geräten möglich werden. Nach längerer Vorlaufzeit hat man sich nun …
Stadt bekommt Fitnessparcours