+
Am Montagabend haben sie gefeiert. Aber am Samstag müssen sich Brucks Italo-Fans eventuell warm anziehen

Die Fußball-EM dahoam erlebt

Forza Italia! Doch jetzt wird Brucks Südländern angst und bange vor Germania

Fürstenfeldbruck - Der Jubel war anfangs groß. Doch als Brucks Italo-Bayern am Montagabend dann so richtig realisiert hatten, dass es nun samstags im EM-Viertelfinale gegen Deutschland geht, wurden sie nachdenklicher.

Als das finale 2:0 kurz vor Schluss gegen die Spanier fiel, war der Jubel unter den Landsleuten von Antonio di Gorga in seinem mediterranen Open-Air-Brunnenhof-Biergarten mitten in Bruck zwar groß. Doch gleich nach dem Abpfiff des türkischen Schiedsrichters war klar: Dieser Knaller-Sieg gegen hohen Favoriten könnte der letzte bei dieser EM gewesen sein. Denn jetzt warten am Samstag die fußballerisch schier übermächtigen deutschen Spezln. Und das wird für die Azzurri-Kicker und ihre mitfiebernden Italo-Bajuwaren kein Zuckerschlecken.

Entsprechend verhalten entluden sich dann auch auf der Brucker Fan-Meile entlang der Hauptstraße die Jubel-Orgien. Nur eine Handvoll feierwütiger Südländer wagte sich in die City. Schau mer mal, wer am Samstag feiert...

Auch interessant

<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?
<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe

Meistgelesene Artikel

Energie-Checks weiter kostenlos

Germering – Seit eineinhalb Jahren übernimmt die Stadt die Kosten der Energieberatung der Verbraucherzentrale und bietet zudem Belohnungen für alle Ratsuchenden. Jetzt …
Energie-Checks weiter kostenlos

Fursty: Nachhaken bei Regierung

Fürstenfeldbruck – Die Stadt wartet auf eine Rückmeldung von Seiten der Regierung von Oberbayern und vom Sozialministerium zum Thema Dependance am Fliegerhorst. 
Fursty: Nachhaken bei Regierung

Leichengeruch in Wohnung: jetzt spricht der Profi

Fürstenfeldbruck – „Der Tod riecht süßlich und penetrant“, sagt Peter Anders. „Wenn man ihn einmal gerochen hat, wird man ihn nie wieder vergessen.“ So wie Bettina M., …
Leichengeruch in Wohnung: jetzt spricht der Profi

Teddybären für schwierige Situationen

Fürstenfeldbruck – Sie sind flauschige Seelentröster in schwierigen Situationen: Die Teddybären, die Brigitte Staudigel und Helga Seemüller aus Fürstenfeldbruck genäht …
Teddybären für schwierige Situationen

Kommentare