Polizeibericht

Alte Frau aus Wohnung gerettet

Germering - Dank eines aufmerksamen Nachbarn ist eine 93-jährige Dame nach einem Sturz in ihrer Wohnung schnell gerettet worden.

Der Bewohner eines Mehrfamilienhauses am Marquartweg hörte am Mittwoch gegen 18 Uhr Hilferufe aus der Nachbarwohnung informierte sofort die Integrierte Leitstelle in Fürstenfeldbruck. Beim Eintreffen der Polizei-Streife waren die Feuerwehr und ein Sanitätsteam bereits vor Ort. Vor der betreffenden Wohnungstüre konnten sich die Einsatzkräfte mit der 93-jährigen Bewohnerin per Zuruf verständigen. Es wurde schnell klar, dass die alte Dame gestürzt war und sich deshalb nicht mehr bewegen konnte, aber ansonsten soweit in Ordnung war. Daher wurde zunächst ein Schlüsseldienst hinzugezogen. Doch dem Experten gelang es wider Erwarte nicht, die mit zwei Schlössern versperrte und zusätzlich mit einem Unterlegkeil gesicherte Tür schnell und behutsam zu öffnen. Daher musste die Germeringer Feuerwehr zur Tat schreiten. Die Helfer verschafften sich mit einer so genannten Ramme gewaltsam Zutritt zur Wohnung. Nach gut 30 Minuten konnte die gestürzte Frau versorgt werden. Die 93-Jährige Frau wurde mit einer Knieverletzung in ein Krankenhaus eingeliefert. Ihre Wohnung wurde mit einer Baustellentür provisorisch gegen ungebetene Gäste gesichert.

Auch interessant

<center>Süße Weihnachtsbäckerei</center>

Süße Weihnachtsbäckerei

Süße Weihnachtsbäckerei
<center>Das große Familien-Outdoor-Abenteuer-Buch Bayern</center>

Das große Familien-Outdoor-Abenteuer-Buch Bayern

Das große Familien-Outdoor-Abenteuer-Buch Bayern
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin
<center>Münchner Kalenderblätter</center>

Münchner Kalenderblätter

Münchner Kalenderblätter

Meistgelesene Artikel

Brucker ist seit 60 Jahren bei jedem Luzienfest dabei

Fürstenfeldbruck - Seit 1949 gibt es das Brucker Luzienfest in seiner heutigen Form. Einer, der seit mehr als 60 Jahren dabei ist, ist Karl E. Bärmann (86). Als Mitglied …
Brucker ist seit 60 Jahren bei jedem Luzienfest dabei

Tritt Martin Runge bei der OB-Wahl in Bruck an ?

Fürstenfeldbruck – Im Vorfeld der OB-Neuwahl im Mai 2017 zeichnet sich eine erste, dicke Überraschung ab. Der Gröbenzeller Martin Runge (Grüne) wird als möglicher …
Tritt Martin Runge bei der OB-Wahl in Bruck an ?

Trabrennbahn hängt in der Luft

Maisach/Daglfing – Die Traber aus Daglfing und die Karl-Gruppe aus dem niederbayerischen Innernzell haben im Streit um die Zukunft des Rennbahn-Areals einen Vergleich …
Trabrennbahn hängt in der Luft

Mit neuem Kalender auf Entdeckungsreise in Grafrath

Grafrath – Ob es viele Kalender gibt, die ihre Besitzer zu Entdeckungsreisen animieren? Wahrscheinlich nicht. Doch dem neuen Kalender „Grafrath in alten Ansichten“ …
Mit neuem Kalender auf Entdeckungsreise in Grafrath

Kommentare