Musikschule

Ensembles werden gerechter gefördert

Die Zuschüsse der Stadt für die Ensemblearbeit der Kreismusikschule werden ab diesem Jahr neu berechnet.  

Die Berechnung der Zuschüsse für die Ensemblearbeit der Kreismusikschule (KMS) ist seit Jahren in der Diskussion. Grund: Die Musikschule beklagt bei diesem zusätzlichen Angebot zum Einzelunterricht immer schon, dass die Kosten nicht gedeckt sind. Vor einem Jahr forderte die Einrichtung deswegen, dass der Zuschuss deutlich aufgestockt werden soll. Statt wie bisher pauschal fünf Prozent aus den Zuschüssen für den Einzelunterricht selten es zehn Prozent werden. Für Germering wären das bei einem Zuschuss von 110 000 Euro für den Musikunterricht noch einmal 11 000 statt wie bisher 5500 Euro gewesen. Die Stadt und alle anderen Mitgliedsgemeinden wehrten sich damals erfolgreich gegen die Forderung. Die KMS sollte eine neue Art der Berechnung vorschlagen, die die tatsächlich geleistete Ensemblearbeit in den Kommunen berücksichtigt. Dies ist jetzt geschehen. Ab sofort stellt die KMS die Jahreswochenstunden der Gruppen und Orchester in Rechnung. Die Höhe der Zuschüsse einer Gemeinde richtet sich also danach, wie viele der Ensemblemitglieder aus den jeweiligen Orten kommen.

Auch interessant

<center>T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau</center>

T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau

T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz</center>

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Meistgelesene Artikel

Öko-Metzgerei aus Emmering ruft Wurstwaren zurück

Emmering - Die Öko-Metzgerei Landfrau  - die hauseigene Metzgerei der Hofpfisterei -  bittet ihre Kunden, bestimmte Wurstsorten nicht zu verzehren. Sie könnten mit …
Öko-Metzgerei aus Emmering ruft Wurstwaren zurück

Schrecklicher Geruch: In meiner Wohnung lag ein Toter

Fürstenfeldbruck - Bettina M. war so froh, als sie endlich eine Wohnung fand. Doch ein übler Gestank wollte einfach nicht verschwinden. Dann erfuhr sie: In ihrer Wohnung …
Schrecklicher Geruch: In meiner Wohnung lag ein Toter

Kinderhaus macht Gewinn

Egenhofen – Kinderhäuser sind keine Unternehmen und müssen keine Gewinne machen. Umso erfreuter nahmen die Gemeinderäte die Jahresrechnung der Kinderhauses Aufkirchen …
Kinderhaus macht Gewinn

Bürgerinitiative klagt über mehr Flieger

Jesenwang – Eine deutliche Zunahme der Hobbyfliegerei auf dem Jesenwanger Flugplatz beklagt die Bürgervereinigung (BV) Fluglärm – „sehr zum Leidwesen der lärmgeplagten …
Bürgerinitiative klagt über mehr Flieger

Kommentare