Jubiläum der Stadterhebung 

Darum lieben wir Germering 

Germering - Im Sommer 1991 wurde Germering zur Stadt.  Bürger verraten, was die große Kreisstadt so liebenswert macht. 

Die Kommune mit knapp 40 000 Einwohnern hat sich seit der Stadterhebung vom Image der Schlafstadt am Rande von München freigeschwommen – und zwar gründlich. 

Bürger verraten, warum sie ihre Stadt lieben. 

Darum lieben wir Germering 

Zum 25. Geburtstag der Stadt: Darum lieben wir Germering

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ehrenamtskarte: Aufkleber für die Partner

Fürstenfeldbruck – Es war eine immer wieder geäußerte Kritik, jetzt ist eine Lösung gefunden: Unterstützer der Ehrenamtskarte können sich mit Aufklebern etwa an den …
Ehrenamtskarte: Aufkleber für die Partner

Wo Olchings Feuerwehren zusammenarbeiten könnten

Olching – Viele Ausrüstungsgegenstände, die die Feuerwehr benötigt, gibt es in Olching in vierfacher Ausführung. Denn die Stadt hat – bedingt durch die ehemals …
Wo Olchings Feuerwehren zusammenarbeiten könnten

Auf Gut Graßlfing soll Bier gebraut werden

Olching –Seit gut zwei Monaten hat das Gut Graßlfing mit der Münchner Landwirtsfamilie Grandl neue Besitzer. Die wollen das unter Denkmalschutz stehende Anwesen nach …
Auf Gut Graßlfing soll Bier gebraut werden

Grafrather Supermarkt: Betreiber steht fest

Grafrath – Jetzt ist es raus: Der neue Supermarkt an der Grafrather Hauptstraße wird von der expandierenden Firma Feneberg aus Kempten übernommen.
Grafrather Supermarkt: Betreiber steht fest

Kommentare