2500 Euro Schaden

Unbekannter zerkratzt BMW heftig

Germering - Ein in der Quirin-Wörl-Straße abgestelltes Auto wurde heftig zerkratzt. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Es muss in der Nacht von Freitag auf Samstag passiert sein: Ein Unbekannter hat den BMW X3 einer 51-jährigen kaufmännischen Angestellten aus Germering zerkratzt. Und zwar an der rechten Fahrzeugseite. Die vielen Kratzer im Lack ergeben ein Gittermuster.

Das Auto war in der Quirin-Wörl-Straße in Germering abgestellt. Der Schaden beträgt etwa 2500 Euro. Wer den Täter beobachtet hat, soll sich bei der Germeringer Polizei unter Telefon (0 89) 8 94 15 70 melden.

tb

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit neuem Kalender auf Entdeckungsreise in Grafrath

Grafrath – Ob es viele Kalender gibt, die ihre Besitzer zu Entdeckungsreisen animieren? Wahrscheinlich nicht. Doch dem neuen Kalender „Grafrath in alten Ansichten“ …
Mit neuem Kalender auf Entdeckungsreise in Grafrath

Planung in Ortsmitte: Türkenfeld redet mit

Türkenfeld – Ein sensibles Grundstück in der Türkenfelder Ortsmitte soll bebaut werden. Jetzt schiebt der Gemeinderat erst einmal einen Riegel vor: Er will bei der …
Planung in Ortsmitte: Türkenfeld redet mit

Wohnungsbrand: Rentner zündet Kerze an und schläft ein

Fürstenfeldbruck – Ein 71-Jähriger zündet in seiner Wohnung eine Kerze an und schläft anschließend ein. Als er aufwacht, steht die Wohnung in Flammen.
Wohnungsbrand: Rentner zündet Kerze an und schläft ein

Schnelles Internet soll weiter ausgebaut werden

Germering – Die Stadt ist zwar mit dem jüngsten Ausbau des Breitbandnetzes im Germeringer Norden und in der Industriestraße flächendeckend ans schnelle Internet …
Schnelles Internet soll weiter ausgebaut werden

Kommentare