Am Donnerstagvormittag

Unfall auf der A96: Auto touchiert Lastwagen

Germering/Gilching – Auf der A96 hat sich am Donnerstagvormittag zwischen Germering und Gilching ein Unfall ereignet. Verletzt wurde niemand. 

Wahrscheinlich aus Unachtsamkeit, so die Polizei, touchierte ein 67-jähriger aus Landsberg am Lech mit seinem Pkw auf der Autobahn A96 einen Lastwagen. Der Unfall geschah am Donnerstag gegen 10.25 Uhr. Beide waren in Fahrtrichtung Lindau unterwegs. 

Zwischen Germering Süd und der Anschlussstelle Gilching streifte der Landsberger den Lkw eines 27-Jährigen Münchners. Verletzt wurde niemand. Nach dem Unfall hielten beide auf dem Standstreifen an. Der Verkehr wurde nach Angaben der Verkehrspolizeiinspektion Fürstenfeldbruck nicht beeinträchtigt. An den Fahrzeugen entstand jeweils Schaden von rund 2000 bis 3000 Euro. 

rm

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trabrennbahn hängt in der Luft

Maisach/Daglfing – Die Traber aus Daglfing und die Karl-Gruppe aus dem niederbayerischen Innernzell haben im Streit um die Zukunft des Rennbahn-Areals einen Vergleich …
Trabrennbahn hängt in der Luft

Mit neuem Kalender auf Entdeckungsreise in Grafrath

Grafrath – Ob es viele Kalender gibt, die ihre Besitzer zu Entdeckungsreisen animieren? Wahrscheinlich nicht. Doch dem neuen Kalender „Grafrath in alten Ansichten“ …
Mit neuem Kalender auf Entdeckungsreise in Grafrath

Planung in Ortsmitte: Türkenfeld redet mit

Türkenfeld – Ein sensibles Grundstück in der Türkenfelder Ortsmitte soll bebaut werden. Jetzt schiebt der Gemeinderat erst einmal einen Riegel vor: Er will bei der …
Planung in Ortsmitte: Türkenfeld redet mit

Wohnungsbrand: Rentner zündet Kerze an und schläft ein

Fürstenfeldbruck – Ein 71-Jähriger zündet in seiner Wohnung eine Kerze an und schläft anschließend ein. Als er aufwacht, steht die Wohnung in Flammen.
Wohnungsbrand: Rentner zündet Kerze an und schläft ein

Kommentare