Ein Mann aus Germering wurde Opfer von Trickbetrügern: Eine Frau gab sich als Microsoft-Mitarbeiterin aus. Danach war der PC kaputt.

Germeringer wird Opfer von Trickbetrug

Warnung kam einen Tag zu spät: Falsche Microsoft-Mitarbeiterin schlägt zu

Germering – Betrüger, die sich als Microsoft-Mitarbeiter ausgeben, versuchen derzeit, Leute abzuzocken. Ein Germeringer wurde nun Opfer der miesen Masche  - just einen Tag, nachdem die Polizei gewarnt hatte.

Der 66-Jährige wurde am Freitagvormittag von einer angeblichen, englischsprachigen Microsoft-Mitarbeiterin angerufen. Diese forderte ihn auf, auf einer Microsoft-Seite etwas herunterzuladen. Nachdem der Mann dies getan hatte, konnte er nicht mehr selbst mit seinem PC arbeiten.

Eine Maske ging auf, in der ihm drei Möglichkeiten angeboten wurden, die Lizenz zu verlängern. Der Mann lehnte dies ab. Daraufhin schaltete sich sein Rechner aus. Die falsche Mitarbeiterin erklärte ihm, sie habe den PC vom Netz genommen.

Die Polizei rät dazu, Telefonate, bei denen sich Anrufer als Mitarbeiter von Microsoft ausgeben, sofort zu beenden. Die Firma nehme von sich aus prinzipiell keinen Kontakt per Telefon mit Kunden auf.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto verkratzt: 1500 Euro Schaden

Puchheim - 1500 Euro Schaden hat ein Unbekannter an einem in der Puchheimer Sandbergstraße geparkten Auto verursacht. Er ritzte einen Schriftzug in beide Türen der …
Auto verkratzt: 1500 Euro Schaden

Schmuck im Wert von tausenden Euro geklaut

Gröbenzell - Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro haben Diebe in Gröbenzell erbeutet. Sie waren in eine Doppelhaushälfte an der Irisstraße eingestiegen.
Schmuck im Wert von tausenden Euro geklaut

Auf B2: Betrunkener (28) baut zwei Unfälle

Fürstenfeldbruck/Germering - Ein 28-jähriger Münchner hat am Samstag gegen 23.20 Uhr gleich zwei Unfälle gebaut. Erst touchierte er beim Auffahren auf die B2 bei …
Auf B2: Betrunkener (28) baut zwei Unfälle

Gröbenzellerin hilft, betrunkenen Fahrer zu stellen

Gröbenzell - Eine Gröbenzellerin hat dafür gesorgt, dass die Polizei am Samstagmorgen gegen 2 Uhr einen betrunkenen 22-Jährigen aus dem Verkehr zog. Die Frau war hinter …
Gröbenzellerin hilft, betrunkenen Fahrer zu stellen

Kommentare