Polizeibericht

Autokratzer richten hohen Schaden an

Germering - Die Polizei ist auf der Suche nach Randalierern, die zwischen Donnerstag und Samstag zwei Autos beschädigten.

Im ersten Fall hat ein bislang unbekannter Täter am Donnerstag den Honda eines 50-jährigen Münchners zerkratzt. Die Tat ereignete zwischen 16.30 Uhr und 17.30 Uhr auf dem Parkplatz des Hagebaumarkts. Der Randalierer hat die linke Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand beschädigt. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 3500 Euro geschätzt. In der Nacht auf Samstag wurde dann in der Frühlingsstraße der Alfa Romeo eines 65-jährigen Germeringers an der Motorhaube zerkratzt. Schaden: rund 1000 Euro. Hinweise an die Polizei, Telefon (089) 8941570.

Auch interessant

<center>Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017</center>

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017
<center>Kräuterwastls Weg</center>

Kräuterwastls Weg

Kräuterwastls Weg
<center>Tierlieder-CD von Sternschnuppe</center>

Tierlieder-CD von Sternschnuppe

Tierlieder-CD von Sternschnuppe
<center>Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe</center>

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Meistgelesene Artikel

Bürgerinitiative klagt über mehr Hobbyflieger

Jesenwang – Eine deutliche Zunahme der Hobbyfliegerei auf dem Jesenwanger Flugplatz beklagt die Bürgervereinigung (BV) Fluglärm – „sehr zum Leidwesen der lärmgeplagten …
Bürgerinitiative klagt über mehr Hobbyflieger

Zankenhausener stellt in Glyptothek aus

Zankenhausen – Wahre Schönheit ist zeitlos. Die antiken Skulpturen in der Münchner Glyptothek haben in über 2000 Jahren nichts von ihrer Faszination eingebüßt. „Worin …
Zankenhausener stellt in Glyptothek aus

Brücke wird erneuert und verbreitert

Adelshofen – Bis zu 300 000 Euro kostet die Erneuerung der maroden Brücke auf der Straße von Nassenhausen nach Loitershofen. Baubeginn soll im März sein.
Brücke wird erneuert und verbreitert

Mit leisen Tönen den Advent genießen

Germering – Die leisen Volksmusiktöne in der Dorfkirche St. Jakob mahnen zum Innehalten und bilden einen Ruhepol in der Adventszeit. Das besondere Konzert fand heuer …
Mit leisen Tönen den Advent genießen

Kommentare