Am Samstag geht’s wieder los: Die ehrenamtlichen Helfer im Repaircafé kümmern sich um kaputte Sachen.  

Erfolgsbilanz

Repair-Helfer bringen fast alles zum Laufen

Das Repaircafé hat sich zum Erfolgsmodell entwickelt. Im vergangenen Jahr wurden an zehn Öffnungstagen rund 700 Besucher gezählt, die 550 Sachen zum Reparieren dabei hatten.

Das Repaircafé ist in der Regel an jedem letzten Samstag eines Monats von 14 bis 16 Uhr offen. Es befindet sich in den Räume der Freien evangelischen Gemeinde (FeG) am Bahnhofsplatz 10. Am 30. Januar ist erstmals in diesem Jahr wieder Betrieb. Die Bilanz des Vorjahres, die die Organisatoren jetzt vorlegen, kann sich sehen lassen.

Von den knapp 550 mitgebrachten zu reparierenden „Patienten“ – so werden die kaputten Sachen genannt, die die Besucher mitbringen – konnten nur wenige nicht repariert werden. Gut dreiviertel der Geräte konnten sofort oder nachdem der Besitzer ein nötiges Ersatzteil zum Einbauen besorgt hatte, wiederhergestellt werden. Besonders hohe Erfolgsquoten konnte die so genannte Kleiderklinik verzeichnen. Von den 97 mitgebrachten Stücken konnten 84 instand gesetzt werden. Acht Reparaturen wurden vertagt, da erst Ersatzteile wie Reißverschlüsse oder Knöpfe besorgt werden mussten. Nur fünf Kleiderstücke mussten entsorgt werden.

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Die Hausäcker-Affäre schlägt Wellen

Germering – Die mögliche Einflussnahme eines von mehreren Eigentümern auf die Bebauung der Hausäcker schlägt weiter Wellen. Ein Besitzer verurteilt das Vorgehen.
Die Hausäcker-Affäre schlägt Wellen

TC Edelweiß: 40 Jahre Spiel, Satz und Sieg

Gröbenzell – Boris Becker und Steffi Graf lösten Mitte der 1980er-Jahre einen Tennis-Boom aus, anders in Gröbenzell. Dort gab es schon seit 1976 den TC Edelweiß. Über …
TC Edelweiß: 40 Jahre Spiel, Satz und Sieg

Brand in Hackschnitzel-Silo

Fürstenfeldbruck - Am Freitagnachmittag ist es in Bruck zu einem Brand in einer Firma gekommen. 
Brand in Hackschnitzel-Silo

Neue Energiestandards - So will Bruck CO2 sparen 

Fürstenfeldbruck – Die Stadt fordert von allen Häuslebauern, dass Neubauten einen gewissen energetischen Standard vorweisen. Der liegt über dem, den der Gesetzgeber …
Neue Energiestandards - So will Bruck CO2 sparen 

Kommentare