Gemeinde bekommt Riesenreihenhaus

Das 19-Meter-Haus von Grafrath

Grafrath – Ein knapp 19 Meter langes Reihenhaus mit drei Wohnungen soll am Mülleranger entstehen. Im Bauausschuss wurde das Vorhaben kontrovers diskutiert.

Im Mülleranger gibt es keinen Bebauungsplan, so dass sich Neubauten in die Umgebung einpassen müssen. Klaus Rüth (GE), Peter Kaifler (Grüne), Burkhard von Hoyer und Hartwig Hagenguth (beide BfG) waren der Ansicht, dass dies bei einem so großen Haus nicht der Fall ist. „In der Umgebung gibt es weder ein Haus mit dieser Grundfläche noch mit zwei Vollgeschossen“, sagte Kaifler.

Bürgermeister Markus Kennerknecht (parteifrei) sah auch im Sinne der Nachverdichtung kein Problem, dass „auf einem Grundstück dieser Größe drei Wohneinheiten entstehen“.

Damit hatte auch Rüth kein Problem, wohl aber damit, dass sie in einem Baukörper mit über 18 Metern ununterbrochener Länge unterkommen sollen. Letztlich folgte eine 5:4-Mehrheit aber dem Ansinnen der Bauwerber und genehmigte den Antrag.  

ad

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rätsel um Säure-Attacke auf Autos

Jesenwang - Es besteht der Verdacht, dass jemand mit Absicht mehrere Autos in Jesenwang mit einer ätzenden Säure übergossen beziehungsweise bespritzt hat. Die Polizei …
Rätsel um Säure-Attacke auf Autos

Landkreis zahlt freiwillig mehr Sozialhilfe

Landkreis - Sozialhilfe-Empfänger sollen künftig mehr Geld bekommen. Der Landkreis will ihnen eine freiwillige Leistung zusätzlich zum Regelsatz zukommen lassen.
Landkreis zahlt freiwillig mehr Sozialhilfe

Listerien-Alarm: Metzger der Hofpfisterei ruft Wurstwaren zurück

Emmering - Die Öko-Metzgerei Landfrau  - die hauseigene Metzgerei der Hofpfisterei -  bittet ihre Kunden, bestimmte Wurstsorten nicht zu verzehren. Sie könnten mit …
Listerien-Alarm: Metzger der Hofpfisterei ruft Wurstwaren zurück

Schrecklicher Geruch: In meiner Wohnung lag ein Toter

Fürstenfeldbruck - Bettina M. war so froh, als sie endlich eine Wohnung fand. Doch ein übler Gestank wollte einfach nicht verschwinden. Dann erfuhr sie: In ihrer Wohnung …
Schrecklicher Geruch: In meiner Wohnung lag ein Toter

Kommentare